cart

Banner Engineering Safety Limit Switches Provide Superior Interlocking and Position Monitoring for Industrial Applications

SI-grouping
SI-grouping
IMG_8783-SI-LM40L20E
IMG_8776-SI-LS31PBE
IMG_8778-SI-LS83RC10E

Minneapolis, MN—May 26, 2015—Banner Engineering introduces its SI Series Safety Limit Switches, designed to effectively monitor the position of a wide variety of guards, gates, covers and other moveable machine fixtures and tooling. The SI Series is available in three models— SI-LM40. SI-LS31, and SI-LS83 —offering various actuating systems, contact arrangements, housing and mounting configurations to satisfy diverse industrial applications.

Banner Engineering’s SI Series feature a limit-switch style, complying with Type 1 per ISO 14119 standards, with actuating elements integrated with the enclosure. Configured with a positive-opening design of the normally closed contacts, per IEC 60947-5-1 standards, these switches provide reliable monitoring regardless of environmental conditions and withstand any attempt to override the switch and defeat the system.

“With a unique limit-switch design, the SI Series Safety Limit Switches are ideal for safety or non-safety interlocking and position monitoring applications,” said Mike Carlson, Technical Marketing Manager (Safety Products), Banner Engineering. “The switches are ideal for monitoring sliding gates and guards on machines in safety fencing systems, in addition to solving simple position monitoring such as end-of-travel and home-position.”

The SI Series offers multiple actuating systems, including plunger, roller, spindle-mount lever and two lever styles. The switches’ actuator head is rotatable in 90-degree increments to ensure thorough monitoring. When properly interfaced, or used with an appropriate safety controller/module, two safety switches monitoring an individual guard can achieve a category 4 level of safety, per ISO 13849-1.

Models are available with robust, die-cast aluminum or plastic housing with IP65 glass-reinforced thermoplastic switch housing. Models housed in plastic resist many aggressive chemicals and liquids found in industrial environments.

Featured Products

Grenzwert-Sicherheitsschalter mit Stiftkontakt: Bauform SI
Grenzwert-Sicherheitsschalter mit Stiftkontakt: Bauform SI

Die Grenzwert-Sicherheitsschalter mit Stiftkontakt der Bauform SI sind von einem Sperrstift betätigte Typ-1-Verriegelungseinrichtungen zur Überwachung der Position einer Schutzeinrichtung, Schutztür, Tür oder einer anderen physischen Barriere, mit der Personen von Gefahrenstellen ferngehalten werden.

Product Details
Grenzwert-Sicherheitsschalter mit auf Radzapfen montiertem Hebel: Bauform SI
Grenzwert-Sicherheitsschalter mit auf Radzapfen montiertem Hebel: Bauform SI

Die Grenzwert-Sicherheitsschalter mit auf Radzapfen montiertem Hebel der Bauform SI sind von einem auf einem Radzapfen montierten Hebel betätigte Typ-1-Verriegelungseinrichtungen zur Überwachung der Position einer Schutzeinrichtung, Schutztür, Tür oder einer anderen physischen Barriere, mit der Personen von Gefahrenstellen ferngehalten werden.

Product Details
Grenzwert-Sicherheitsschalter in Rollenausführung: Bauform SI
Grenzwert-Sicherheitsschalter in Rollenausführung: Bauform SI

Die Grenzwert-Sicherheitsschalter mit Rolle der Bauform SI sind von einer Rolle betätigte Typ-1-Verriegelungseinrichtungen zur Überwachung der Position einer Schutzeinrichtung, Schutztür, Tür oder einer anderen physischen Barriere, mit der Personen von Gefahrenstellen ferngehalten werden.

Product Details
Grenzwert-Sicherheitsschalter mit Hebel: Bauform SI
Grenzwert-Sicherheitsschalter mit Hebel: Bauform SI

Die Grenzwert-Sicherheitsschalter mit Hebel der Bauform SI sind von einem Hebel betätigte Typ-1-Verriegelungseinrichtungen zur Überwachung der Position einer Schutzeinrichtung, Schutztür, Tür oder einer anderen physischen Barriere, mit der Personen von Gefahrenstellen ferngehalten werden.

Product Details