cart

Konsistente Erfassung von transparenten Kunststoffflaschen in einer maschinellen Förderanlage [Erfolgsstory]

Abbildung: Anwendung für Kunststoffflaschen

Anforderungen des Kunden: Konsistente Erfassung transparenter Materialien an mehreren Stellen in einer maschinellen Förderanlage

Die Lösung: QS18 Expert Sensor zur Erfassung durchsichtiger Objekte, BRT-51X51BM Reflektor, drehbarer Montageblock SMB30SUS

Warum Banner? Erfassung durchsichtiger Objekte – Der World Beam QS18 Expert™ Sensor zur Erfassung durchsichtiger Objekte hat ein koaxiales optisches Design mit Polarisationsfilter und wurde für die Erfassung winziger Veränderungen des empfangenen Lichtes entwickelt.

Konfigurierbar und zuverlässig – Der Sensor kann zur Anpassung an die Anforderungen der Anwendung feinabgestimmt werden.

Anpassungsfähig – Der Sensor kann verschiedene Flaschen erkennen, und der drehbare Montageblock bietet mehr Flexibilität bei der Positionierung der Sensoren.

Vorteile für den Kunden

Attraktiver Preis – Der QS18 Expert™ COD Sensor kostet weniger als vergleichbare Sensoren, jedoch ohne Beeinträchtigungen der Leistungsqualität.

Einfache Bedienung – Die einfache Programmierung per Tastendruck macht die Installation und Einstellung des QS18E Sensors zur Erfassung durchsichtiger Objekte einfach.

Hintergrund

Ein Maschinenbauunternehmen klagte über Blockierungen und Staus bei den von ihm montierten maschinellen Förderanlagen. Die zur Überwachung des Kunststoffflaschenflusses installierten herkömmlichen Sensoren lieferten keine konsistenten, korrekten Ergebnisse. Banner Engineering entwickelte eine Lösung. Der Kunde konstruiert und fertigt Förderanlagen, die in der Regel in Umgebungen mit hohen Geschwindigkeiten in der Konsumgüter- und Verpackungsindustrie eingesetzt werden. Staus oder Verlangsamungen der Maschinen führten zu unerwünschten Ausfallzeiten und zusätzlichen Kosten für die zahlreichen Unternehmen, die das Produkt dieses Herstellers verwendeten. Beim Bau von maschinellen Förderanlagen müssen zahlreiche Sensoren entlang der gesamten Anlage installiert werden, um die durchsichtigen Flaschen zu überwachen und etwaige erforderliche Justierungen der Maschine auszulösen, während das Produkt durch die Anlage befördert wird. Die bis dahin eingesetzten Sensoren waren nicht ideal, weil sie keine lückenlose Erfassung leisteten. Die transparenten Flaschen wurden nicht konsistent erfasst und führten zu einem fehlerhaften Funktionsbetrieb der Maschine. Dieselben Sensoren waren außerdem recht teuer; der Preis schien dem Kunden aufgrund der unzuverlässigen Leistung jedoch nicht gerechtfertigt. 

Die Aufgabe

Durchsichtige oder glänzende Objekte sind eine der größten Herausforderungen für optoelektronische Sensoren. Jede noch so kleine Veränderung des Reflexionsvermögens, der Form oder der Größe des Zielobjekts und sogar der Farbe kann die Angelegenheit komplizieren. Es kommt recht häufig vor, dass herkömmliche Sensoren ein klares Zielobjekt durchdringen oder dass das Licht in unvorhergesehener Weise reflektiert wird. Dies führt zu Fehlern bei der Erfassung.

In dieser speziellen Anwendung werden Polyethylenterephthalat (PET)-Flaschen eingesetzt. PET ist ein Werkstoff, der dafür bekannt ist, dass er besonders schwierig zu erfassen ist. Die leeren Flaschen werden einem Speicher zugeführt und anschließend weiter über das Förderband befördert. Da sich die Flaschen bewegen, besteht das Risiko von Staus oder Verzögerungen. Jeder Stau bzw. Rückstau in der Förderanlage würde das Unternehmen unnötige Ausfallzeiten und Produktausschuss kosten. Außerdem müssten zur Behebung dieser Fehler zusätzliche Kosten aufgewendet werden. 

Die Lösung

Die QS18 Expert™ Sensoren zur Erfassung durchsichtiger Objekte von Banner Engineering werden zusammen mit Reflektoren vom Typ BRT-51X51BM an strategischen Punkten entlang der Förderanlage eingesetzt. An den diversen Stellen werden die Sensoren so eingestellt, dass sie Lücken zwischen den PET-Flaschen erfassen. Dies ermöglicht die Überwachung des Produktflusses und die Erkennung von Fehlern in der Anlage. Diese Sensoren lösen daraufhin eine Beschleunigung, Verlangsamung oder ein Anhalten der Flaschenzufuhr aus, um Staus zu verhindern. 

Der QS18 Expert™Sensor zur Erfassung durchsichtiger Objekte hat ein koaxiales optisches Design mit Polarisationsfilter und ist in der Lage, winzige Veränderungen des empfangenen Lichtes zu erfassen. Diese einzigartigen Merkmale machen die Erfassung durchsichtiger Objekte schnell und einfach. Dieser Sensor bietet eine Ansprechzeit von 400 Mikrosekunden. Zusammen mit reflektierenden Zielobjekten bietet er eine zuverlässige Erfassung in der Konsumgüter- und Verpackungsindustrie. 

Dank der Installation von drehbaren Montageblöcken gewann der Kunde ein außerordentliches Maß an Vielseitigkeit für seine Förderanlagen. Die Drehfunktion bietet einen größeren Bewegungsradius als herkömmliche Montagewinkel. Überdies bietet sie mehr Möglichkeiten bei der Wahl des Installationsortes entlang der Maschine.

Fazit

Das Maschinenbauunternehmen brauchte einen Sensor, der durchsichtige PET-Flaschen an mehreren Stellen in einer Förderanlage konsistent erfassen kann.  Die Einführung unseres QS18 Expert™ Sensors zur Erfassung durchsichtiger Objekte in seine Flaschenförderanlage erwies sich als hochgradig effektive und einfach zu implementierende Lösung für das Unternehmen. Dieser Sensor wurde nicht nur speziell für die Erfassung durchsichtiger und lichtdurchlässiger Werkstoffe entwickelt, die in der Regel sehr schwierig zu erfassen sind, sondern er leistet dies auch konsistent in einer Umgebung mit rasantem Tempo. Dieser Sensor lässt sich feinabstimmen, um diverse PET-Flaschen zu erfassen, und passt sich mühelos an die wachsenden Anforderungen des Unternehmens an. Zudem handelt es sich um einen äußerst preisgünstigen Sensor, der anderen Sensoren mit vergleichbaren Eigenschaften qualitativ überlegen ist.

BAUFORM QS18 ZUR ERFASSUNG TRANSPARENTER OBJEKTE - PRODUKTÜBERSICHT
1 min  27 s 

Expert Koaxialsensor zur Erfassung transparenter Objekte: Erfasst zuverlässig transparente, lichtdurchlässige oder lichtundurchlässige Objekte. Die Koaxialoptik ermöglicht eine zuverlässige Erfassung von Zielen an der Frontseite des Sensors ohne Totbereich.

1 min  27 s 

Empfohlene Produkte

QS18 Series All Purpose Photoelectric Sensor
Bauform QS18

Optoelektronischer Allzwecksensor mit Universal-Gehäusekonstruktion und 18-mm-Gewinderohr, ideal als Ersatz für Hunderte anderer Sensorarten.

Weitere Informationen

Verwandte Industriezweige