Erfassung reflektierender Lebensmittelverpackungen auf einem Fließband

Abbildung: Erfassung reflektierender Verpackungen auf einem Fließband

Die Anwendung: Überprüfung der Präsenz von Müsli-Riegel-Verpackungen

Die Aufgabe: Die genaue Erfassung von reflektierendem Material kann schwierig sein.

Die Lösung: Sensor der Bauform QS18 von Banner Engineering

Die Vorteile: Erkennt reflektierendes Material

In einem Lebensmittelverarbeitungsbetrieb muss die Präsenz von Müsli-Riegeln auf einem Fließband überprüft werden, die in reflektierendem Mylar verpackt sind, bevor diese zur Endverpackung weitergeleitet werden.

Reflektierende Verpackungen sind für herkömmliche optoelektronische Sensoren normalerweise schwierig zu erfassen. Die reflektierende Beschaffenheit der Verpackungen ist für den Sensor störend.

Beschreibung

Ein QS18 mit aktivierter Vordergrundausblendung wird oberhalb der Fließbandfläche montiert (Erfassungsreichweite 30-200 mm). Mit dem Fließband als „Hintergrund“ kann der Sensor vorbeifahrende Objekte erfassen, die andernfalls aufgrund ihrer reflektierenden Verpackung womöglich übersehen würden.

Überdies beeinträchtigen die von Leuchtstoffröhren und anderen Sensoren in unmittelbarer Nähe zum QS18AF verursachten Umgebungsgeräusche aufgrund des verbesserten Übersprechschutzes den Sensorbetrieb weniger.


Empfohlene Produkte

Optoelektronischer Allzwecksensor der Bauform QS18
Bauform QS18

Optoelektronischer Allzwecksensor mit Universal-Gehäusekonstruktion und 18-mm-Gewinderohr, ideal als Ersatz für Hunderte anderer Sensorarten.

Weitere Informationen

Verwandte Industriezweige