Erfassung von durchsichtigen Flüssigkeiten in transparenter Verpackung

Abbildung: Erfassung von Flüssigkeiten in Infusionsbeuteln Abbildung: Erfassung von Flüssigkeiten in Beuteln

Die Anwendung: Erfassung von durchsichtigen Flüssigkeiten in durchsichtigen Infusionsbeuteln

Die Aufgabe: Erfassung von Flüssigkeiten auf Wasserbasis

Die Lösung: Sensor der Bauform QS30H2O

Die Vorteile: Verwendet eine spezielle Wellenlänge, die von Wasser abgeschwächt wird

Erfassung von durchsichtigen Flüssigkeiten - z. B. Kochsalzlösungen und flüssige Impfstoffe und Medikamente - in durchsichtigen Infusionsbeuteln, Glasflaschen und Kunststoffspritzen in einer gebräuchlichen Erfassungsanwendung in der pharmazeutischen Verpackung. Der Kontrastmangel zwischen der Präsenz einer durchsichtigen Flüssigkeit und ihrem Fehlen erschwert die Erfassung. Dies gilt insbesondere bei Verwendung eines herkömmlichen optoelektronischen Sensors mit sichtbarer roten Wellenlänge von 620 bis 685 nm. Licht wird in Wasser in diesem Bereich nicht gut abgeschwächt. Für eine genaue Erkennung von Flüssigkeiten auf Wasserbasis ist ein Sensor erforderlich, der im mittleren Infrarotbereich funktioniert.

Beschreibung

Der QS30H2O von Banner wurde speziell entwickelt, um die Herausforderungen bei der optischen Erfassung der Präsenz von Wasser und Flüssigkeiten auf Wasserbasis zu lösen. Der QS30H2O funktioniert als Einweglichtschranke, und der Sender verfügt über eine eigene LED mit einer Wellenlänge von 1450 nm im mittleren IR (Infrarot)-Bereich. Diese Wellenlänge wird von Wasser leicht abgeschwächt. 

Durch den Einsatz der LED mit 1450 nm Wellenlänge kann der QS30H2O Wasser effektiv und genau erfassen. Bei Präsenz von Wasser wird die Wellenlänge abgeschwächt, und der Sensor erfasst eine bedeutende Lichtmenge nicht. Wenn kein Wasser präsent ist, erfasst der Sensor eine hohe Lichtmenge von 1450 nm und sendet ein Signal an eine SPS, um die Bediener über das Fehlen des Wassers zu informieren. 

Der QS30H20 erfasst im Gegensatz zu herkömmlichen optoelektronischen Sensoren durchsichtige Flüssigkeiten in durchsichtigen Behältern in einer anderen Wellenlänge und bietet dadurch einen besseren Kontrast bei Anwendungen dieser Art. Dank seiner hohen Funktionsreserve ist der Sensor leistungsstark genug, um einige Kunststoff- und Glasbehälter zu durchdringen. Seine Empfindlichkeit für Wasser innerhalb des Behälters bleibt zugleich gewahrt.


Empfohlene Produkte

Hochleistungssensor der Bauform QS30 mit hoher Reichweite
Bauform QS30

Hochleistungserfassung mit Reichweiten bis zu 200 m, Ausführungen mit E/M-Relaisausgang erhältlich.

Weitere Informationen