Erfassung von transparenten Flaschen in einer Abspritzumgebung

Abbildung: Drucküberwachung an Produktionsstraße mit durchsichtigen Flaschen

Die Anwendung: Druckregelung der Produktionsstraße durch Überwachung durchsichtiger Flaschen

Die Aufgabe: Erfassung durchsichtiger Objekte in rasanter Umgebung

Die Lösung: Q4X Sensor zur Erfassung von durchsichtigen Objekten

Die Vorteile: Erfasst durchsichtige und transparente Objekte ohne Reflektor und bietet eine schnelle Ansprechzeit

Wenn sich Flaschen auf einem Förderband berühren und sich ansammeln und so weiterbefördert werden, vervielfacht sich die Kraft des Förderbands um die Anzahl der Flaschen. Hierdurch entsteht Druck an der Produktionsstraße. Die gespeicherte Energie im Druck der Produktionsstraße kann zu Produktschäden und -verlust führen. Dies verursacht unerwünschte Kosten und Ausfallzeiten. Daher ist die Druckregelung an Getränkeabfüllstraßen sehr wichtig. Hierzu wird ein Sensor benötigt, der durchsichtige oder glänzende Objekte erfassen kann und diese zwar passieren lässt, aber ein Signal an die Steuerung sendet, wenn sich eine Objektansammlung bildet. Dieses Signal wird an einer früheren Station der Produktionsstraße verwendet, um die Zufuhr weiterer Behälter zu verzögern, bis die Flaschen weitertransportiert werden.

Beschreibung

Der neue Q4X-Lasersensor zur Erfassung durchsichtiger Objekte von Banner Engineering kann durchsichtige Objekte ohne Einsatz eines Reflektors erfassen. Er wird einfach für einen stabilen Hintergrund programmiert. Der Sensor entscheidet sowohl anhand der Entfernung als auch anhand der Intensität über die Präsenz eines Zielobjekts. Auf diese Weise kann er schwierige Zielobjekte wie Flaschen und Dosen zuverlässig erfassen. Durch die Beseitigung eines Reflektors in einem Abspritzbereich entfällt auch eine potenzielle Schadenstelle. Der Sensor verfügt über integrierte Ein-/Ausschaltverzögerungen, mit denen vorbei fahrende Flaschen ignoriert werden können; es wird hingegen ein Signal gesendet, wenn eine Flasche still steht oder wenn sich eine Ansammlung bildet.

Der Q4X COD Lasersensor kann ein breiteres Spektrum an transparenten Objekten zuverlässig erfassen. Er ist mit einem versiegelten IP69K-konformen Edelstahlgehäuse verarbeitet und eignet sich daher besonders gut für die Getränkeindustrie.


Empfohlene Produkte

Geschützter optoelektronischer Allzwecksensor - Bauform Q4X
Bauform Q4X

Dieser optoelektronische Sensor löst viele schwierige Anwendungen und wird in einem robusten IP69K-Gehäuse aus Edelstahl in FDA-Lebensmittelgüte geliefert.

Weitere Informationen

Verwandte Industriezweige