Holzblockmessung

Abbildung Holzblockmessung

Anwendung: Messung der Länge von Holzblöcken vor deren Eintritt in die Sägemaschine

Aufgabe: Holzblöcke variieren stark in der Länge

Lösung: Messender Lichtvorhang EZ-ARRAY

Vorteile: Verfügbar in Längen von bis zu 2.400 mm

Beim Sägen von Holzblöcken können Blöcke verschiedener Länge in die Sägemaschine gelangen. Die Länge des Holzblocks muss bestimmt werden, bevor er zersägt wird, damit der Maschinenbediener die richtige Größe und Anzahl der Schnitte auswählen kann, um Materialverschwendung zu minimieren. Eine Messlösung ist erforderlich, um die Länge der verschiedenen Holzblöcke zu bestimmen.

Beschreibung

In dieser Anwendung wird ein messender Lichtvorhang EZ-ARRAY eingesetzt, um die Länge des Holzblocks zu messen. Der EZ-ARRAY bestimmt die Gesamtanzahl der Strahlen, die vom Holzblock blockiert werden, und kommuniziert die Länge des Holzblocks an eine Bedienstation, indem er die Information in Form eines ModBus-RTU-485-Ausgangssignals an eine Systemsteuerung sendet. Der Controller der Bedienstation bietet dem Bediener, der auswählt, welche Schnitte gemacht werden, dann eine Reihe von Optionen.

Die messenden Lichtvorhänge EZ-ARRAY sind in Längen von bis zu 2.400 mm (94,5”) verfügbar, wodurch sie sich perfekt für Anwendungen eignen, bei denen die Länge des zu messenden Objekts nicht bekannt ist, so wie hier. Das Aluminiumgehäuse ist kompakt und robust und eignet sich für anspruchsvolle Anwendungen.


Empfohlene Produkte

Lichtvorhänge für Messzwecke: Bauform EZ-ARRAY
Lichtvorhänge für Messzwecke: Bauform EZ-ARRAY

EZ-ARRAY ist hervorragend bei schnellen, präzisen Prozessüberwachungs- und Prüfanwendungen, Profilerfassungen und Bandführungsanwendungen und lässt sich schnell und einfach installieren.

Weitere Informationen

Verwandte Industriezweige