cart

LED-Lichter zur Inspektion von flüssigen Pharmaprodukten [Erfolgsstory]

Abbildung: LED-Lichter zur Inspektion von flüssigen Pharmaprodukten

Die Arbeitslampe der Bauform WLA wird an einem pharmazeutischen Arbeitsplatz installiert. Die LED-Beleuchtung sorgt für ein helles, kaltes und gleichmäßiges Lichtmuster für die humane Inspektion von flüssigen Pharmaprodukten.

Anforderungen des Kunden: Visuelle Inspektion von Infusionsbeuteln, Glasflaschen und gefüllten Spritzen auf Kontamination

Die Lösung: Arbeitslampe der Bauform WLA

Warum Banner? Intelligentes Design - Die LED-Lampen von Banner eignen sich perfekt für Inspektionsumgebungen. Mit ihrem Thermoplastgehäuse halten die Lampen Abspritzungen aus und eignen sich für den Einsatz in Arbeitszellen in der Industrie.

Vorteile für den Kunden

Bessere Qualitätskontrolle - Dank der hellen, gleichmäßigen Beleuchtung können Labormitarbeiter winzige Teilchen zuverlässiger erkennen als Bildverarbeitungsgeräte.

Einfache Bedienung - LED-Lampen sind ergonomischer für Labormitarbeiter als Leuchtstoffröhren, da Letztere bei Intensitätsschwankungen leicht flackern und häufig ausgewechselt werden müssen.

Hintergrund

Für Hersteller von flüssigen Pharmaprodukten wie Spritzen- und Infusionsbeutelfüllungen ist es von entscheidender Bedeutung, dass sie Teilchen oder Fremdkörper jeder Größe erkennen, bevor die Produkte für den Vertrieb freigegeben werden.

Die Aufgabe

Ein globaler Arzneimittelanbieter verwendete Bildverarbeitungsgeräte für die Erfassung von Teilchen in seinen flüssigen Pharmaprodukten. Als die Geräte keine Kontaminantien im vorgegebenen Prozentbereich mehr erkennen konnten, begann das Unternehmen, mit humanen visuellen Inspektionen zu arbeiten. Viele der Teilchen sind extrem winzig. Daher musste das Unternehmen eine helle, hochgradig einheitliche Beleuchtung an den Arbeitsplätzen installieren, damit die Qualitätskontrolleure die Qualität der Produkte effektiv überprüfen konnten. 

Die Lösung

Banner stellte dem Kunden die Arbeitslampen der Bauform WLA vor. Diese eigneten sich perfekt für seinen Bedarf. Erstens bieten die hellen LED-Lampen eine, stabile, strapazierfähige und gleichmäßige Möglichkeit der Beleuchtung für die Qualitätsinspektion. Im Vergleich zu Leuchtstofflampen verbrauchen die Arbeitslampen von Banner weniger Energie und haben eine erheblich höhere Lebensdauer (über 50.000 Stunden Dauerbeleuchtung). Überdies sind die LED-Lampen ergonomischer für die Labormitarbeiter als Leuchtstofflampen, da Letztere bei Intensitätsschwankungen leicht flackern. Zweitens ist das strapazierfähige Thermoplastgehäuse ideal für den Betrieb des Kunden. Hygiene ist dort von vitaler Bedeutung. Die Lampen lassen sich leicht abwischen und staubfrei halten. Mit ihren unterschiedlichen Größen-, Montage- und Linsenoptionen passen die Lampen außerdem in die verschiedenen Arbeitszellen des Kunden. Die praktische, bedienungsfreundliche Beleuchtungslösung von Banner verbesserte den Inspektionsprozess des Kunden enorm. Der Kunde kann damit zuverlässig Kontaminantien jeder Größe in flüssigen Pharmaprodukten erkennen.

LED-Industrielichter
1 min  16 s 

Hochwertige, energieeffiziente LED-Industrielichter sorgen für helle, gleichmäßige Beleuchtung

1 min  16 s 

Empfohlene Produkte

WLA Series LED Area Light for Industrial Work Cells
WLA Series LED Area Light for Industrial Work Cells

Allzweck-LED-Arbeitslampe zur Beleuchtung von Industriearbeitszellen, insbesondere für Bereiche mit Flüssigkeitsexposition, wie zum Beispiel die Lebensmittel- und Getränkeverarbeitung oder Zentren für maschinelle Bearbeitung.

Weitere Informationen