Prüfung auf Präsenz des Überziehetiketts und auf Korrektheit des Etiketts

Abbildung Prüfung auf Präsenz des Überziehetiketts und auf Korrektheit des Etiketts

Die Anwendung: Prüfung der Präsenz und Position des korrekten Überziehetiketts 

Die Aufgabe: Flaschengeschwindigkeit, verschiedene Etikettenfarben und eine nasse Umgebung machen eine Überprüfung schwierig

Die Lösung: Banners P4-Prüfkamera und WLA-Leuchte können verschiedene Etiketten identifizieren und sind vor nasser Umgebung geschützt

Die Vorteile: Banners P4-Prüfkamera kann einfach mit verschiedenen Etiketten programmiert werden und speichert diese für eine einfache Änderung.  Weiße Beleuchtung ermöglicht der Kamera, bei verschiedenfarbigen Etiketten gut zu funktionieren.  Schutzarten IP68 und IP69K schützen vor Spritzwasser

Einer der letzten Schritte im Etikettierprozess für Abfüllstraßen besteht darin zu bestätigen, dass die Etiketten vorhanden sind und die richtigen Informationen enthalten.  Bei Überziehetikettenanwendungen werden Sensoren benötigt, um einfach und kreativ zu überprüfen, ob das Etikett vorhanden ist, und um den aufgedruckten Inhalt zu identifizieren, bevor die nächste Stufe des Abfüllprozesses beginnt.

Beschreibung

Die P4-OMNI-Prüfkamera ist mit der weißen WLA-Flächenleuchte in einem Bereich eingerichtet, der sich direkt hinter der Stelle befindet, an der die Flaschen die Etikettiermaschine verlassen und zum Drucker transportiert werden.  Die P4 OMNI ist vollvergossen und besitzt ein Edelstahlgehäuse.  Sie besitzt die Schutzart IP68, damit sie sehr gut in Spritzdruckumgebungen funktioniert.  Diese Prüfkamera wird auch mit einem C-Mount-Objektiv angeboten, wodurch kurze Betriebsdistanzen zwischen der Kamera und den Flaschen möglich sind. 

Als Unterstützung des Inspektionsprozesses kann eine weiße Arbeitsleuchte zusätzliche Beleuchtung bieten.  Durch Befestigung einer weißen WLA-Leuchte in der Nähe des P4-OMNI-Sensors werden die Flaschen gleichmäßig beleuchtet und Schatten vermieden.  Sie besitzt ebenfalls ein robustes Gehäuse mit Schutzart IP69K, wodurch sie sich für diese Umgebung eignet.  Durch den Einsatz der WLA-Leuchten in der Nähe der P4 wird eine Umgebung für eine stabile, gleichmäßige Inspektion geschaffen, die erforderlich ist, um die hohe Qualität des Produkts zu gewährleisten.


Empfohlene Produkte

PresencePLUS P4
PresencePLUS P4

Einteiliger Sensor mit einem kompletten Sortiment an Positionierungs-, Inspektions- und Analysetools, das zur Inspektion mehrerer Merkmale und für komplexe Anwendungen eingesetzt werden kann.

Weitere Informationen

Verwandte Industriezweige