Überprüfung von Produktlogos auf Kartonverpackungen

Abbildung Überprüfung von Produktlogos auf Kartonverpackungen

Die Aufgabe

Für die Lagerung in Regalen und den Verkauf werden Zahnpastatuben während der Verpackung in Kartons geschoben. Ein Logo auf der Verpackung gibt die jeweilige Zahnpastasorte in der Verpackung an. Häufige Produktwechsel, Druckfehler, menschliche Fehler und weitere Faktoren können zu Verpackungsfehlern führen.

Lösung

Eine Smartkamera der Bauform VE inspiziert das Produktlogo auf jedem Karton, bevor die Zahnpastatube eingeschoben wird. Wenn ein Karton in den Inspektionsbereich gelangt, wird er von einem Sensor am Band erfasst und es wird ein Ausgangssignal an den Trigger-Eingang der Kamera gesendet, der ein Bild des Messbereichs (ROI) aufnimmt. Eine rote, von der Kamera mit Strom versorgte LED-Ringleuchte verstärkt den Kontrast zwischen dem Produktlogo und der umgebenden Verpackung.

Mit Vision Manager, der kostenlosen Bildverarbeitungssoftware von Banner, wird die Kamera konfiguriert und werden die Inspektionsparameter festgelegt. Eine Benutzeroberfläche vereinfacht die Einrichtung und das Management und liefert Anwendern Echtzeit-Daten für jede Inspektion. Der Softwareemulator ermöglicht dem Bediener, Inspektionen offline zu entwickeln und sie an die Kamera zu senden, wenn die Anwendung einsatzbereit ist.

Wenn die Kamera für die Mustererkennung konfiguriert ist, inspiziert sie jeden Karton und überprüft, ob das Logo dem Referenzmuster entspricht und die bei der Einrichtung festgelegten Kriterien erfüllt. Wenn Inspektionsparameter geändert werden müssen, ermöglicht die Laufzeitbearbeitung die Aktualisierung einer Inspektion während die Kamera in Betrieb ist, ohne die Inspektionen zu stoppen und neu zu starten.

Kartons, die bei der Inspektion als fehlerhaft erkannt werden, werden vom Fließband aussortiert, bevor die Zahnpastatube eingeschoben wird. Ein optisch isolierter Ausgang an der Kamera löst aus, dass eine CL50-Beleuchtungssäule für jede als fehlerhaft erkannte Verpackung rot leuchtet, und grün für alle bestandenen Inspektionen, was eine gut sichtbare Statusanzeige der Verpackungslinie bietet. 

Smartkameras der Bauform VE können bis zu 999 Inspektionen speichern, das ist ideal für Anwendungen mit häufigen Produktwechseln. Bediener können die Inspektion mit der PC-Schnittstelle oder an der Kamera mit den vier integrierten Tasten und dem zweizeiligen, achstelligen LCD-Display ändern.


Empfohlene Produkte

Smart-Kamera der Bauform VE
Smart-Kamera der Bauform VE

Die Smart-Kameras verbinden leistungsstarke Prüftools und -funktionen mit einer einfachen Bedienung. Dadurch maximieren sie die Prüfbetriebszeiten und ermöglichen eine schnelle Implementierung.

Weitere Informationen

Verwandte Industriezweige