Abbildung Messung von Kunststofffolienrollendurchmessern

Abbildung Messung von Kunststofffolienrollendurchmessern

Die Aufgabe

Die präzise Bestimmung des Durchmessers einer Rolle Schrumpffolie ist wichtig, um zu vermeiden, dass das Material während des Schrumpffolienverpackungsprozesses ausgeht, und um die richtige Spannung sicherzustellen. Wenn Paletten in der Schrumpffolienverpackungsstation ankommen, muss eine zuverlässige Lösung genaue Daten liefern, um sicherzustellen, dass die Spannung der Schrumpffolie wie gewünscht ist, und die Bediener zu informieren, wenn die Rolle mit der Kunststofffolie leer ist.

Lösung

Der LE550 von Banner ist werkseitig mit einer Reichweite von 100 bis 1.000 m konfiguriert und kann sofort für die Messung eingesetzt werden. Wenn die Reichweite angepasst werden muss, lassen sich die Einstellungen einfach über die intuitive Benutzeroberfläche des Lasersensors mit zweizeiligem, achtstelligem Display manuell konfigurieren. Der LE550 bietet Wiederholgenauigkeit und Genauigkeit für anspruchsvolle Ziele, von Metall bis zu schwarzem Gummi, und ermöglicht zuverlässige Messungen von Schrumpffolie.

Der Analogausgang kann verwendet werden, um die Aufwickel- und Abwickelgeschwindigkeiten der Schrumpffolienrolle zu steuern. Die Zweipunkt-TEACH-Option kann genutzt werden, um den Außendurchmesser der Rolle als den 20-mA-Punkt zu programmieren, und kann einfach für eine manuelle Einstellung des 4-mA-Punkts am Kerndurchmesser angepasst werden. Das ermöglicht eine einfache Anpassung, ohne dass die gesamte Rolle abgewickelt werden muss. Der Schaltausgang kann auch für eine Rollendurchmesseranwendung verwendet werden. Er kann die Bediener informieren, dass die Rolle fast leer ist.

Die Einrichtung ist mithilfe eines einzelnen Schaltpunkts kinderleicht. Ähnlich wie bei der manuellen Anpassung an den Analogausgang stellt der Anwender die Funktion ein, um einen Grenzwert nahe dem Durchmesser des leeren Kerns festzulegen. Für die Einrichtung des Schaltausgangs ist keine Abwicklung erforderlich.


Empfohlene Produkte

Laser-Wegaufnehmersensor mit 1 m Reichweite der Bauform LE
Laser-Wegaufnehmersensor mit 1 m Reichweite der Bauform LE

Die Messgenauigkeit der Bauform LE bei Entfernungen von 100 bis 1000 mm eignet sich für Regel-, Sortier- und Inspektionsaufgaben in der Qualitätskontrolle.

Weitere Informationen