Pharmazeutische Industrie und Medizinbranche: Primärverpackung

PrimaryPharmaHero

Pharmazeutische Industrie und Medizinbranche: Primärverpackung

In der Pharmaindustrie ist das Einfüllen der richtigen Menge eines Produkts in den richtigen Behälter von kritischer Bedeutung. Prozesse werden automatisiert und laufen bei hohen Geschwindigkeiten.

Sensoren von Banner werden bei Flaschenabfüllanlagen, Tablettenspendemaschinen, Trockenmittelspendemaschinen, Blisterverpackungsmaschinen und anderen Verpackungsanlagen für Dosiseinheiten eingesetzt und lösen zahlreiche schwierige Anwendungen. Sie können zur Überprüfung der Flaschenposition an Abfüllstationen verwendet werden und zur Überwachung des Spender- und Trichterfüllstands von Medikamenten. Bildsensorsysteme überprüfen, ob Blisterverpackungen vollständig und korrekt gefüllt sind, und prüfen die Stopper-Position und -Höhe, um sicherzustellen, dass die Behälter korrekt versiegelt werden. Sensoren zur Erfassung transparenter Objekte erfassen zuverlässig Glas- oder Kunststoffflaschen, Glasfläschchen, Spritzen und Ampullen, die zur Verpackung von flüssigen dosierbaren Produkten verwendet werden. Unsere einzigartigen Sensoren zur Flüssigkeitserfassung prüfen Füllstände, um zu gewährleisten, dass Produkte in der richtigen Menge abgefüllt werden.

Anwendungen

Erfassung des Füllstands in Flaschen
Erfassung des Füllstands in Flaschen

Füllstandsmessung und Rückmeldung über Tablettenhöhe

Weitere Informationen
Hochgeschwindigkeitszählung von Tabletten mit DF-G2
Hochgeschwindigkeitszählung von Tabletten mit DF-G2

Der Lichtleiterverstärker DF-G2 von Banner zur Erfassung kleiner Objekte eignet sich ideal für die Erfassung kleiner Objekte und für Zähleranwendungen. Der Lichtleiterverstärker DF-G2 hat eine hohe Ansprechgeschwindigkeit und kann extrem kleine Größen erfassen, wie zum Beispiel 3-mm-Tabletten. Wenn die Tabletten in Flaschen fallen, löst er einen Ausgang zum Lichtleiterverstärker DF-G2 aus, der die Tabletten zählt.

Weitere Informationen
Inspektion von Ampullenstopfen auf dichten Verschluss
Inspektion von Ampullenstopfen auf dichten Verschluss

Um sicherzustellen, dass bei allen Ampullen der Stopfen richtig eingesetzt ist, wenn die Ampullen die Abfüllstation verlassen, prüft ein iVu-Sensor — der für einen Bereich mit Bewegung eingerichtet ist — ob im Hals jeder Ampulle ein Stopfen eingesetzt ist und ob der Stopfen richtig sitzt, um die Glasampulle richtig abzudichten. Wenn der Stopfen fehlt oder fehlerhaft positioniert ist, sendet der Sensor einen Schlecht-Ausgang an die Produktionsstraße.

Weitere Informationen
Inspektion von Blisterverpackungen auf Platzierung, Position und Form von Tabletten
Inspektion von Blisterverpackungen auf Platzierung, Position und Form von Tabletten

Eine einzelne Smart Camera der Bauform VE wird neben dem Auslaufstern der Maschine installiert, um mehrreihige Blisterverpackungstabletts in einer einzigen Inspektion zu überprüfen. Die Kamera wird ca. 36 cm über der Produktionsanlage installiert. Eine LED-Hintergrundleuchte wird 10 cm unter der Produktionsanlage installiert.

Weitere Informationen
Geschützter Laser-Abstandssensor - Bauform Q4X
Geschützter Laser-Abstandssensor - Bauform Q4X

Der geschützte Q4X-Sensor löst viele schwierige Anwendungen und wird in einem robusten IP69K-Gehäuse aus Edelstahl in FDA-Lebensmittelgüte geliefert.

Lichtleiter-Verstärker: Bauform DF-G2
Lichtleiter-Verstärker: Bauform DF-G2

Der Lichtleiterverstärker DF-G2 ist für ultraschnelle Ansprechgeschwindigkeiten ausgelegt und erreicht Ansprechgeschwindigkeiten von 10 Mikrosekunden bei einer Wiederholgenauigkeit von 5 Mikrosekunden. Ausgangsoptionen: Schaltausgang, zwei Schaltausgänge und IO-Link-Kommunikation.

Kompakter Miniatur-Sensor der Bauform Q12
Bauform Q12

Der Q12 ist ein kleiner Sensor mit hoher Leistung für die leistungsstarke Erfassung bei beengten Platzverhältnissen. Einsatz bei kurzer Reichweite mit Hintergrundausblendung.

QM26 Series Washdown Sensor
Bauform QM26

Der QM26 hält Hochdruck-Abspritzumgebungen stand und ist einfach zu montieren und einzurichten.

QMH26 Series Hygienic Washdown Sensor
Bauform QMH26

Der QMH26 hat ein reinigungsfreundliches Design mit möglichst wenig Einkerbungen und Spalten, ideal für Clean-in-Place- (CIP-)Anwendungen.

WLS27 Shatterproof LED Light for Harsh Environments
WLS27 Shatterproof LED Light for Harsh Environments

Die LED-Leuchtbänder der Bauform WLS27 sind durch bruchsichere Copolyesterverschalung geschützt und eine redundante Versiegelungsmethode schützt vor Eindringen von Wasser. Jedes Leuchtband bietet eine sehr helle, gleichmäßige Beleuchtung, sogar in schwierigen Umgebungen.

WLC60 Heavy Duty LED Strip Light
WLC60 Heavy Duty LED Strip Light

Banners LED-Hochleistungsleuchten der Bauform WLC60 sind für den Betrieb in rauen Umgebungen ausgelegt und halten Spritzdruck sowie dem Kontakt mit Kühl- und Reinigungsmitteln stand. Verfügbar in Edelstahlausführungen und mit den Schutzarten IP67, IP68g und IP69K.

WLC90 Heavy Duty LED Work Light for High Temps
WLC90 Heavy Duty LED Work Light for High Temps

Die WLC90-LED-Hochleistungsleuchte wurde für raue Umgebungen entwickelt, z. B. Maschinenbearbeitungszentren oder Lebensmittelverarbeitungszentren, und für allgemeine Automatisierung in der Industrie.

WL50S Sealed LED Spotlight for Task Lighting
WL50S Sealed LED Spotlight for Task Lighting

Sehr heller, versiegelter LED-Scheinwerfer für die Beleuchtung von allgemeinen Vorgängen. Mit der Schutzklasse IP69K ideal für raue Umgebungen mit Spritzdruck geeignet.

Hochleistungs-Lichtleiter: Vantage Line
Hochleistungs-Lichtleiter: Vantage Line

Standardlichtwellenleiter und Lösungen für neue Probleme zu attraktiven Preisen.

Hochleistungs-Lichtleiter: Vantage Line

Standardlichtwellenleiter und Lösungen für neue Probleme zu attraktiven Preisen.

Blauer LED-Sensor erfasst gelbe Flaschen [Erfolgsstory]
Blauer LED-Sensor erfasst gelbe Flaschen [Erfolgsstory]

Der jüngste Wandel in der Branche von Polypropylen (PP)- zu Polyethylenterephthalat (PETE)-Flaschen brachte einen führenden Versandhandelsbetrieb in den USA dazu, den eigenen Fulfillment-Prozess neu zu evaluieren. Über 2000 rote LED-Sensoren mussten ausgewechselt werden. Der Betrieb wandte sich auf der Suche nach einer Lösung an Banner.

Weitere Informationen
LED-Lichter zur Inspektion von flüssigen Pharmaprodukten [Erfolgsstory]
LED-Lichter zur Inspektion von flüssigen Pharmaprodukten [Erfolgsstory]

Ein globaler Arzneimittelanbieter verwendete Bildverarbeitungsgeräte für die Erfassung von Teilchen in seinen flüssigen Pharmaprodukten. Als die Geräte keine Kontaminantien im vorgegebenen Prozentbereich mehr erkennen konnten, begann das Unternehmen, mit humanen visuellen Inspektionen zu arbeiten. Viele der Teilchen sind extrem winzig. Daher musste das Unternehmen eine helle, hochgradig einheitliche Beleuchtung an den Arbeitsplätzen installieren, damit die Qualitätskontrolleure die Qualität der Produkte effektiv überprüfen konnten.

Weitere Informationen