• Zurück

  • Magnetische Sicherheitsschalter: Bauform SI-MAG

    SI-MAG...

     

    • Wasser- und schmutzfeste versiegelte Komponenten mit größerer Toleranz gegenüber Fehlausrichtung als mechanische Schalter
    • Durch die kompakte Größe kann der Schalter versteckt angebracht werden
    • Drei Gehäusearten für flache Montage oder Montage an 30-mm-Gewindenase erhältlich
    • Alle Modelle haben einen Schließer- und einen Öffner-Auslöserkontakt
    • Keine Beeinträchtigung der Erfassungsleistung durch Änderungen von Abstand oder Ausrichtung
    • Geringes Risiko absichtlicher Umgehung durch codierte Magnete
    • Zusätzliche Sicherheit durch Magnete mit unterschiedlicher Polarität
    • Für Sicherheitsanwendungen muss der Schalter zusammen mit dem Torüberwachungsmodul GM-FA-10J (oder einer zugelassenen gleichwertigen Vorrichtung) eingesetzt werden
    • Verschiedene Auslösesysteme zur Auswahl: Ausführungen mit Stiftkontakt, Rolle, auf Radzapfen montiertem Hebel und zwei Hebeln
    • Betätigungskopf in 90°-Abstufungen drehbar
    • Schaltergehäuse aus glasverstärktem Thermoplast entspricht Schutzart IP65; durch zusätzliche Schraube an der Verdrahtungskammer werden Umgehungen möglichst ausgeschlossen.

    Fachliteratur

    Datum
    Typ
    Größe
    SI-MAG Non-Contact Magnetic Safety Interlock Switch -- Instruction Manual
    4 Apr 2022
    Datenblatt
    1.3MB
    SI-MAG Non-Contact Magnetic Safety Interlock Switch -- Multilingual Datasheet
    29 Jan 2019
    Datenblatt
    796K