Füllhöhenmessung

Q4X Sensor misst Tablettenfüllhöhe in einer Flasche

Präzise Füllhöhenmessung spart Kosten

Auf Daten bezüglich der Füllhöhe von Behältern, Trichtern und Tanks zugreifen zu können, ist entscheidend für die Verwaltung von Inventar, den Schutz des Inhalts und die Gewährleistung der Qualität und Sicherheit. Außerdem spart es Kosten.  

Banner-Lösungen zum Messen und Überwachen von Füll- und Materialhöhen sind in einer Vielzahl von Erfassungstechnologien verfügbar, um die Erkennung jedes einzigartigen Ziels und seiner Umgebung zu optimieren.

Kombiniert mit unseren Funkprodukten liefern diese Lösungen präzise Echtzeitdaten für Anlagen, die sich in entfernten und schwer zugänglichen Bereichen befinden. 

Whitepaper über intelligente Sensortechnik herunterladen
arrow-for-button

Füllhöhenmessung: Vorteile und Herausforderungen

Q4X misst Höhe von Lebensmitteln in einem Karton

Eine zuverlässige Füllhöhenerkennung ist für ein breites Anwendungsspektrum kritisch.  Eine zuverlässige Lösung für die Füllhöhenmessung kann zum Beispiel:

  • Gewährleisten, dass Material nicht wegen Überfüllung verschüttet und somit verschwendet wird − das spart Zeit und Kosten. 
  • Maschinen vor Schäden wegen Unterbefüllung schützen 
  • Außerplanmäßige Stillstände verhindern und die Prozesse reibungslos in Gang halten, indem vorhergesagt wird, wann Behälter leer sind, und sie rechtzeitig wieder aufgefüllt werden. 
  • Gewährleisten, dass Kunden und Endanwender die richtige Produktmenge erhalten − das erhöht die Kundenzufriedenheit.

Allerdings kann die Füllhöhenmessung wegen der großen Vielfalt der Materialien, des Standorts der Behälter, Beschränkungen für die Montage usw. schwierig sein.  

Von präzisen Messlösungen bis zu Funklösungen für die externe Tankfüllstandsüberwachung bietet Banner Engineering eine breite Vielfalt an Technologien passend für Ihre Anwendung der Füllhöhenmessung. Sehen Sie sich unten Beispiele an oder sprechen Sie uns an, um Ihre individuelle Anwendung mit uns zu besprechen.


Anwendungsbeispiele für die Füllhöhenmessung

Q4X Sensor misst die Höhe von Kartonstapeln
Überwachung der Stapelhöhe

Messung der Füllhöhe von Material in einem Stapel

  • Ein präziser Sensor ist erforderlich, um die Stapelhöhe der Kartonrohlinge im Magazin zu überwachen. Hierdurch soll sichergestellt werden, dass der Stapel nicht leer ist und dass keine Ausfallzeiten entstehen.
  • Ein intelligenter Sensor wie der Q4X Sensor kann Veränderungen der Kartongröße und der Maschinengeschwindigkeit berücksichtigen, um ein Abschalten der Maschinen für die Einrichtung bei Produktwechseln zu begrenzen.
  • Der Analogausgang sorgt für die Echtzeitmessung der Stapelhöhe. Hierdurch kann die Aufricht- und Füllmaschine mehrere Sollwerte für Teileanforderungen setzen, ohne dass der Sensor manuell versetzt werden muss.
  • Mit seiner herausragenden Linearität und seiner vierstelligen Anzeige gibt der Q4X Sensor dem Benutzer Rückmeldungen mit einer analogen (V oder mA) Anzeige oder Entfernungsanzeige (mm) in Echtzeit.
ltf-lt50-peanut-hopper-fill-height
Füllhöhenüberwachung und -anzeige für Material

Überwachung der Füllhöhe von Trockenmaterial in einem Trichter

  • Für Anwendungen zur Füllhöhenerfassung mit großer Reichweite kann ein Laser-Messsensor der Bauform LTF in bis zu 12 Metern Entfernung vom Objekt installiert werden.
  • Bei diesem Abstand beeinträchtigt der Sensor nicht den Systembetrieb und kommt nicht in Kontakt mit der Anlage oder dem Prozess.
  • Der Sensor zeichnet sich durch eine hohe Funktionsreserve, herausragende Signalsteuerung und eine automatisch anpassbare Steuerung der Laserleistungsabgabe aus. Er bietet dadurch eine zuverlässige Erfassung unabhängig von Farbe oder Reflexionsvermögen der Oberfläche.
  • Die außergewöhnliche Linearität, Wiederholgenauigkeit und Auflösung der LTF-Sensoren gewährleistet eine enorme Genauigkeit der Messung der Distanz zwischen dem Sensor und der Kaugummimasse.
  • Der Lasersensor kann mit einer TL50 Pro Turmlampe für die dynamische Statusanzeige der Füllhöhe im Trichter kombiniert werden. Dadurch ermöglicht er die Überwachung auf einen Blick, auch aus der Ferne. 
ltf-lt50-peanut-hopper-fill-height
k50u-tank-level-inspection01
Fernwächter für Tankfüllstand

Füllstandsüberwachung von Flüssigkeiten in Tanks

  • Speichertanks, Behälter und Container kommen in den unterschiedlichsten Umgebungen vor, sowohl in Innen- als auch in Außeninstallationen, über- oder unterirdisch.
  • Eine gute Überwachung und Steuerung der Füllstände in diesen Tanks und Behältern kann dazu beitragen, die Produktivität und die Rentabilität zu steigern.
  • Ein Funk-Ultraschallsensor erfasst Objekte mithilfe von Schallwellen und ist somit eine kontaktlose Lösung für die Messung.  
  • Außerdem ist er unempfindlich gegen Farbe, Reflexionsvermögen oder Durchsichtigkeit.
  • Durch die Funkkommunikation ergeben sich zusätzliche Vorteile, darunter die Zeit- und Kostenersparnis, die Möglichkeit der Fernüberwachung in Echtzeit und die Anpassungsfähigkeit an wechselnde Anforderungen. 
Weitere Informationen über die Tankfüllstandsüberwachung

Empfohlene Produkte

Q4XT Facing Left
Bauform Q4X

Geschützter Laser-Abstandssensor

Vielseitige, robuste Laser-Abstandssensoren bieten eine herausragende Leistung und können Entfernungsveränderungen von Bruchteilen von Millimetern erfassen.

  • Ausführungen mit Schaltausgang, Analogausgang (0 bis 10 V oder 4 bis 20 mA), zur Erfassung transparenter Objekte und mit IO-Link erhältlich
  • Zuverlässige Erfassungsreichweite von 25 mm bis 610 mm
  • Erfassung von Zielen in diversen Farben, Materialien und Oberflächen anhand der Entfernung
  • Doppelter Programmiermodus (Intensität und Entfernung) eignet sich ideal für Fehlerprüfungsanwendungen und ermöglicht die Erfassung transparenter Objekte ohne Reflektor
  • Robustes Gehäuse der Schutzart IP69K aus Edelstahl in FDA-Güte
le250_catalog
Bauform LE

Laser-Messsensor

Die Linearfeldtechnologie der Bauform LE sorgt für hohe Leistung und Auflösung unabhängig von der Farbe oder Glanz des erfassten Objekts.

  • Sofort messbereit
  • Einfache Einstellung mit intuitivem zweizeiligen, achtstelligen Display
  • Lineares Feld sorgt für Wiederholgenauigkeit und Präzision bei schwierigen Zielen
  • Sichtbarer Laser für kleine Punktgröße und unkomplizierte Ausrichtung
  • Ausführungen mit IO-Link erhältlich
le250_catalog
ltfic2ldq_186337_a

Bauform LTF

Laser-Messsensor mit hoher Reichweite

Die Hochleistungssensoren der Bauform LTF erfassen Zielobjekte unabhängig von Farbe, Material oder Glanz aus bis zu 24 m Entfernung in gerader oder abgewinkelter Form.

  • Analog- und Schaltausgänge oder zwei Schaltausgänge für Mess- und Erfassungsanwendungen
  • Beste Kombination von Reichweite, Wiederholgenauigkeit und Präzision in seiner Klasse sorgt für hochgradig zuverlässige Erfassung von Zielen und präzise Entfernungsmessung
  • Zweizeiliges, achtstelliges Display und Programmierung per Tastatur für mühelose Einrichtung, Fehlersuche und -behebung und Entfernungsmessung in Echtzeit
  • Strapazierfähiges IP67-Gehäuse, hohe Störfestigkeit gegen Umgebungslicht und stabile Leistung bei unterschiedlichen Temperaturen sorgen für zuverlässigen Betrieb in anspruchsvollen Umgebungen
  • Erweiterte Optionen wie Verzögerungstimer, erweiterte Messmodi mit Auslöser und Übersprechschutz
  • In Ausführungen mit IO-Link-Kommunikation erhältlich. Diese ermöglicht die externe Konfiguration und Überwachung und vereinfacht die Verdrahtung, vorbeugende Wartung und den Austausch von Geräten.

Weitere Ressourcen zu Sensoren