Fahrzeugerfassung an Drive-thru-Schaltern und Überwachung von Geschäftsmustern

Abbildung: Erfassung von Fahrzeugen an Drive-thru-Schaltern und Überwachung von Geschäftsmustern

Die Anwendung: Zählung von Fahrzeugen und Benachrichtigung des Personals über die Präsenz der Fahrzeuge

Die Aufgabe: Harte Outdoor-Umgebungen

Die Lösung: Radarsensor der Bauform QT50R

Die Vorteile: Robustes IP67-Gehäuse hält rauen Bedingungen stand, und die Erfassung per Radar ist unempfindlich gegen Veränderungen der Witterungsbedingungen 

Drive-thru-Restaurants erfordern eine zuverlässige Erfassung von Fahrzeugen. Da der Sensor im Freien angebracht werden muss, können Wind, Regen und sonstige Witterungsbedingungen möglicherweise Störungen bei der Erfassungsfähigkeit des Sensors verursachen und den physischen Verschleiß des Sensors verursachen. In dieser Anwendung muss der Sensor Fahrzeuge erfassen, das Personal über die Präsenz eines Kunden benachrichtigen und die durchfahrenden Fahrzeuge zählen.

Beschreibung

Der R-Gage AFH mit einstellbarer Hintergrundausblendung von Banner ist ideal für die Automation von Drive-thru-Anwendungen, denn er ist ein moduliertes Dauerstrichradargerät (FMCW), das fahrende oder stehende Fahrzeuge unabhängig von den Witterungsbedingungen zuverlässig erfasst. Im Gegensatz zu anderen Erfassungslösungen ist die Erfassung per Radar unempfindlich gegen Schnee, Nebel, Regen und starke Winde. Daher eignet sich besonders gut für die Erfassung in Outdoor-Umgebungen. Der Radarsensor hat eine Erfassungsreichweite von bis zu 3,5 m. Sein robustes IP67-Gehäuse hält harten Umgebungen stand und schützt den Sensor vor extremen Witterungsbedingungen.

Neben der Fahrzeugerfassung bietet der R-Gage AFH auch Geschäftsanzeigen. Wenn sich ein Fahrzeug dem Drive-thru-Fenster nähert, gibt der R-GAGE AFH ein Signal aus, mit dem die Kontrolllampe an der Arbeitsstation innen im Restaurant rot aufleuchtet. Die Mitarbeiter werden dadurch an das Fenster gerufen. Der Sensor kann außerdem zählen, wie viele Fahrzeuge täglich durchfahren.

Die Fahrzeugerfassungs-, Geschäftsanzeige- und Zählfunktionen des R-Gage helfen Restaurants dabei, ihre Drive-thru-Kunden effizient zu bedienen, die Nachfrage am Drive-thru-Fenster zu messen und den Drive-thru-Betrieb zu verwalten.


Empfohlene Produkte

Hochempfindlicher Radarsensor der Bauform QT50R
Hochempfindlicher Radarsensor der Bauform QT50R

Hochempfindliche Radarsensoren, ideal zur Vermeidung von Kollisionen bei vom Fahrer bedienten ortsbeweglichen Ausrüstungen wie Greifstaplern, Gabelstaplern und Bergwerksfahrzeugen. Reichweite bis zu 12 m, je nach Zielobjekt.

Weitere Informationen