Anschlussleitungen

Kabel mit Steckverbindern ermöglichen den schnellen Austausch oder die schnelle Verlegung von Sensoren und Sicherheitsvorrichtungen und sind in einseitig oder beidseitig vorkonfektionierter Ausführung erhältlich. Kabel mit Steckverbindern ermöglichen den einfachen Anschluss von Vorrichtungen mit Gleichstrom-, Wechselstrom- oder Gleichstrom-/Wechselstrombetrieb. Für zusätzliche Vielseitigkeit oder wechselnde Anwendungen sind Verteilerkabel und konfektionierbare Stecker erhältlich. 

  1. Einseitig vorkonfektionierte Anschlussleitungen

    Einseitig vorkonfektionierte Anschlussleitungen haben einen Steckverbinder an einer Seite und offene Anschlüsse an der anderen. Es sind verschiedene Farben und Längen erhältlich, je nach den diversen Anwendungskonfigurationen.

  2. Beidseitig vorkonfektionierte Anschlussleitungen

    Durch die Auswahl von Anschlussleitungen mit Steckverbinder gewinnen Ihre Anwendungen an Vielseitigkeit, weil Zustimmtaster mühelos verlegt oder ausgewechselt werden können. Beidseitig vorkonfektionierte Anschlussleitungen haben an beiden Enden Steckverbinder - eine Steckbuchse und einen Stecker.

  3. Verteiler

    Durch Verteilerkabel können Kabel vielseitiger in Anwendungen genutzt werden. Bei Anschluss an ein Kabel können sie mehrere Geräte mit Spannung versorgen. Dadurch werden Kosten für Zubehör eingespart und die Lösung passt sich an den wechselnden Bedarf an. Für Geräte mit AC-, DC- und AC/DC-Betrieb erhältlich.

  4. logo with r symbol

    Konfektionierbare Stecker werden zum Ablängen oder für die maßgeschneiderte Konfektionierung von Kabeln verwendet. Mit einem konfektionierbaren Stecker wird die Installation einfacher, wenn die benötigte Kabellänge nicht genau bekannt ist. Die Produkte werden dadurch vielseitiger.