Hochbelastbare Typ-4-Sicherheits-Lichtvorhänge

Sicherheits-Lichtvorhänge des Typs 4 schützen Personal vor Verletzungen und Maschinen vor Schäden durch den Schutz der Gefahrstellen, des Zugangs, der Bereiche und Umgebung von Maschinen. Banner Engineering bietet einfach zu bedienende, hochbelastbare Typ-4-Sicherheits-Lichtvorhänge mit diversen Auflösungen zur Auswahl an − zur Erfassung von Fingern, Händen, Armen oder Knöcheln. Unsere hochbelastbaren Lichtvorhänge halten rauen Industrieumgebungen stand.
LS Series Full Feature Heavy-Duty Type 4

Breiter Funktionsumfang

LS Series Full Feature Heavy-Duty Type 4

14, 23 und 40 mm Auflösung mit vollem Funktionsumfang und ohne Totbereich. Ausrichtungsfunktionen für vereinfachtes Setup.

Key Features


Max. Erfassungsreichweite 12 m

In 23 Schutzfeldern von 280 bis 1820 mm in 70-mm-Schritten erhältlich

IP65/67; auch  Ausführungen mit röhrenförmigem Gehäuse
der Schutzart IP69K erhältlich

Automatische Konfiguration

Kaskadierbare Ausführungen

Verschiedene Ausführungen zur Auswahl: EDM, Scan-Codes, Fehlerausgang, Ausblendung und optionale LED-Anzeige

Kabel und Standardwinkel enthalten

Weitere Informationen →
Bauform LS Basic, Typ 4, für hohe Belastungen in einfachen Anwendungen

Einfach und kostengünstig

Bauform LS Basic, Typ 4, für hohe Belastungen in einfachen Anwendungen

23 mm Auflösung mit Basis-Funktionsumfang und ohne Totbereich. Ausrichtungsfunktionen für vereinfachtes Setup.

Key Features


Max. Erfassungsreichweite 8 m

In 10 Schutzfeldgrößen von 350 mm bis 1820 mm erhältlich

IP65/67


Automatische Konfiguration

 

Verschiedene Ausführungen zur Auswahl: EDM, Scan-Codes und Fehlerausgang


Anschlussfaser und Montagewinkeln separat erhältlich

Weitere Informationen →
Typ 4, Bauform 14/30 herkömmlich, hochbelastbar

Herkömmlicher Typ 4

Typ 4, Bauform 14/30 herkömmlich, hochbelastbar

14 oder 30 mm Auflösung in drei robusten Gehäuseoptionen.

Key Features


Max. Erfassungsreichweite 18 m

In 16 Schutzfeldern von 150 bis 2400 mm in 70-mm-Schritten erhältlich

IP65


DIP-Schalterkonfiguration

Kaskadierbare Ausführungen

Verschiedene Ausführungen zur Auswahl: EDM, Scan-Codes, ESD-sicheres Gehäuse, reduzierte Auflösung und Ausblendung

Kabel und Standardwinkel enthalten

Weitere Informationen →

Breiter Funktionsumfang

Einfach und kostengünstig

Herkömmlicher Typ 4

14, 23 und 40 mm Auflösung mit vollem Funktionsumfang und ohne Totbereich. Ausrichtungsfunktionen für vereinfachtes Setup.

23 mm Auflösung mit Basis-Funktionsumfang und ohne Totbereich. Ausrichtungsfunktionen für vereinfachtes Setup.

14 oder 30 mm Auflösung in drei robusten Gehäuseoptionen.

Key Features


Max. Erfassungsreichweite 12 m

In 23 Schutzfeldern von 280 bis 1820 mm in 70-mm-Schritten erhältlich

IP65/67; auch  Ausführungen mit röhrenförmigem Gehäuse
der Schutzart IP69K erhältlich

Automatische Konfiguration

Kaskadierbare Ausführungen

Verschiedene Ausführungen zur Auswahl: EDM, Scan-Codes, Fehlerausgang, Ausblendung und optionale LED-Anzeige

Kabel und Standardwinkel enthalten

Key Features


Max. Erfassungsreichweite 8 m

In 10 Schutzfeldgrößen von 350 mm bis 1820 mm erhältlich

IP65/67


Automatische Konfiguration

 

Verschiedene Ausführungen zur Auswahl: EDM, Scan-Codes und Fehlerausgang


Anschlussfaser und Montagewinkeln separat erhältlich

Key Features


Max. Erfassungsreichweite 18 m

In 16 Schutzfeldern von 150 bis 2400 mm in 70-mm-Schritten erhältlich

IP65


DIP-Schalterkonfiguration

Kaskadierbare Ausführungen

Verschiedene Ausführungen zur Auswahl: EDM, Scan-Codes, ESD-sicheres Gehäuse, reduzierte Auflösung und Ausblendung

Kabel und Standardwinkel enthalten

Warehouse Manager

Weitere Informationen

Techniker fragen

Unsere Experten helfen Ihnen gerne bei der Suche nach der optimalen Maschinenschutzlösung!