• Zurück

  • Montage und Robotik

    Montage und Robotik

    Banner trägt zur Steigerung der Effizienz in Montage und Industrieproduktion bei

    Die Hersteller setzen auf ein breites Spektrum an Montagemethoden, um ihren Produktionsbedarf im Hinblick auf Menge, Produktmix und Kostenstruktur zu erfüllen. Von manuellen Arbeitsstationen, an denen die Erfahrung des Bedieners grundlegend für die Produktmontage ist, bis hin zu hochgradig automatisierten Produktionsstraßen mit dem Einsatz von Robotik in der Herstellung von Waren sind die Maximierung der Produktionseffizienz und die Gewährleistung der Produktqualität kritisch für die Wettbewerbsfähigkeit von Herstellern auf dem globalen Markt.

    Täglich helfen Lösungen von Banner Engineering Herstellern dabei, ihren Wettbewerbsvorsprung auszubauen. Unsere Branchenkenntnis und Erfahrung im Bereich der Sensoren, Sicherheitssteuerung, Funk-E/A und LED-Beleuchtung hilft Herstellern bei der Optimierung ihrer Produktionsprozesse, Erfüllung des Maschinenschutzbedarfs und der Gewährleistung einer hohen Produktqualität. Wir verfügen über ein solides Netzwerk von fachkundigen Partnern für unsere Kanäle und das größte Team aus Anwendungstechnikern in der Branche. Mit ihnen gemeinsam bieten wir einen Katalog mit über 30.000 Produkten an, die für die Lösung von Problemen gebaut und entwickelt wurden. 

    Ausgewählte Anwendungen

    Helle Anzeige in Umgebungslicht
    Helle Anzeige in Umgebungslicht

    Wenn sich ein Fenster direkt hinter einem Gehäuse befindet, können extrem helle, langlebige LED-Anzeigelampen auch bei Tageslicht eine hochgradig sichtbare Anzeige gewährleisten. Die EZ-LIGHT K50 Rundumleuchte von Banner eignet sich perfekt für zahlreiche Statusanzeige-Anwendungen, insbesondere in diesem Gehäuse, denn die Rundumleuchte ist selbst bei Tageslicht hochgradig sichtbar und äußerst strapazierfähig dank ihrer langlebigen, energieeffizienten LED-Leuchten.

    Weitere Informationen
    Teilentnahmeanzeige für kleine Behälter
    Teilentnahmeanzeige für kleine Behälter

    Um das Fehlerrisiko in einem Montageablauf zu reduzieren, wird ein einteiliger EZ-LIGHT-PVD-Bestückungssensor mit einer Reichweite von 400 mm mit einem Prozess-Controller verbunden, der mit der richtigen Montagereihenfolge programmiert ist. Der Controller sorgt dafür, dass die PVDs in der richtigen Reihenfolge aufleuchten, um dem Montagemitarbeiter zu zeigen, welches Teil er entnehmen soll. Nachdem der PVD erkennt, dass die Hand des Mitarbeiters in den Behälter gegriffen und wieder heraus gezogen wurde, signalisiert der Controller dem PVD des nächsten Behälters in der Bestückungsreihenfolge aufzuleuchten.

    Weitere Informationen
    Funk-Teileanforderung
    Funk-Teileanforderung

    Ein System aus Banners modularer TL70-Funk-Turmlampe und K50-Tastern bietet eine effiziente, einfache Methode zur Kommunikation einer Teileanforderung an einen Gabelstaplerfahrer. Wenn eine Arbeitsstation fast keine Kartons mehr hat, tippt der Bediener auf den ergonomischen K50-Taster, der den Status an der angeschlossenen TL70-Funk-Turmlampe zu Rot wechselt.

    Weitere Informationen
    Erfassung von schwarzen Teilen auf schwarzem Türblech
    Erfassung von schwarzen Teilen auf schwarzem Türblech

    Unterscheidung zwischen Schaumstoff und Hintergrund mit geringem Kontrast

    Weitere Informationen
    LED-Lichter von hoher Qualität zur Beleuchtung von Förderanlagen
    LED-Lichter von hoher Qualität zur Beleuchtung von Förderanlagen

    Die Suche nach einer ultrahellen Industrie-Beleuchtungslösung mit hoher Lichtstärke kann schwierig sein. Für die ausreichende Beleuchtung aller Bereiche einer Förderanlage sind zahlreiche Lichter erforderlich. Daher ist eine einfache Montageoption für den Anschluss der Lichter untereinander wichtig.

    Weitere Informationen
    Optoelektronischer Allzwecksensor der Bauform QS18
    Optoelektronischer Allzwecksensor der Bauform QS18

    Optoelektronischer Allzwecksensor mit Universal-Gehäusekonstruktion und 18-mm-Gewinderohr, ideal als Ersatz für Hunderte anderer Sensorarten.

    Geschützter Laser-Abstandssensor - Bauform Q4X
    Geschützter Laser-Abstandssensor - Bauform Q4X

    Der geschützte Q4X-Sensor löst viele schwierige Anwendungen und wird in einem robusten IP69K-Gehäuse aus Edelstahl in FDA-Lebensmittelgüte geliefert.

    Lichtleiter-Verstärker: Bauform DF-G2
    Lichtleiter-Verstärker: Bauform DF-G2

    Der Lichtleiterverstärker DF-G2 ist für ultraschnelle Ansprechgeschwindigkeiten ausgelegt und erreicht Ansprechgeschwindigkeiten von 10 Mikrosekunden bei einer Wiederholgenauigkeit von 5 Mikrosekunden. Ausgangsoptionen: Schaltausgang, zwei Schaltausgänge und IO-Link-Kommunikation.

    Hochbelastbare Typ-4-Sicherheits-Lichtvorhänge der Bauform 14/30 herkömmlich
    Typ 4, Bauform 14/30 herkömmlich, hochbelastbar

    Ausführungen mit 14 und 30 mm Auflösung und Längen bis zu 2400 mm (7,9 ft.) in drei robusten Gehäuseoptionen erhältlich. Geeignet für die Erfassung von Fingern, Händen und Fußgelenken und für den Schutz von Umgebungen.

    Beleuchtete 80-mm-Taster: Bauform K80
    Beleuchtete 80-mm-Taster: Bauform K80

    Die Taster der Bauform K50 kombinieren eine große, helle Anzeige mit der Transistorschalterfunktion mit Berührungsaktivierung und eignen sich perfekt für Lean Manufacturing und Bestückungsvorgänge.

    Beleuchtete 50-mm-Taster: Bauform K50
    Beleuchtete 50-mm-Taster: Bauform K50

    Die Taster der Bauform K50 kombinieren eine große, helle Anzeige mit der Transistorschalterfunktion mit Berührungsaktivierung und eignen sich perfekt für Lean Manufacturing und Bestückungsvorgänge.

    Sensoren zur Messung des Bewegungsbereichs
    Sensoren zur Messung des Bewegungsbereichs

    Während der Montage werden Inspektionen durchgeführt, um die Sitzhöheneinstellung, die Vorwärts- und Rückwärtsbewegung, die Bewegung in die aufrechte Position und Zurücklehnungsbewegung zu messen. Für jede Inspektion werden zwei Sensoren eingesetzt. Die Sensoren werden vor dem Förderband eingesetzt, um einen einfachen Zugang zu und eine freie Bewegung der Sitze zu gewährleisten. Der Sitz kann an seiner maximalen Bewegungsposition während der Inspektion bis zu einem Meter von den Sensoren entfernt sein.

    Weitere Informationen
    Optimierung der Teile- oder Hilfeanforderung [Erfolgsgeschichte]
    Optimierung der Teile- oder Hilfeanforderung [Erfolgsgeschichte]

    Um die Effizienz zu verbessern, benötigen die Montagemitarbeiter an den Arbeitsstationen eine Methode für die Teile- und Hilfeanforderung, bei der sie die Arbeitsstationen nicht verlassen. Teile schneller zu erhalten, verbessert die Produktionseffizienz. Ein System von Fernanzeigen zu verwenden, lässt die Supervisors den Status aller Arbeitsstationen erkennen, wodurch sie Produktionsprobleme schnell beheben und Produktionsmessgrößen erfassen können.

    Weitere Informationen
    Kommunikation in einem ausgelasteten Produktionsbetrieb [Erfolgsstory]
    Kommunikation in einem ausgelasteten Produktionsbetrieb [Erfolgsstory]

    Wenn mehr Komponenten durch den Ofen passieren, wird es zunehmend schwieriger, mit dem Strom der zu entladenden Komponenten nachzukommen. Es bildet sich ein Stau im Sortierbereich. Die Komponenten können leicht fehlgeleitet oder sogar beschädigt werden. Eine Unterbrechung im Komponentenstrom bietet dem Bediener die Möglichkeit, Fehler zu beheben und eine Auffangstation zu leeren. Aber die Entfernung zwischen dem Entlade- und dem Beladebereich und Umgebungsstörungen durch umgebende Maschinen erschweren die Kommunikation zwischen den Bedienern.

    Weitere Informationen
    LED-Lichter beleuchten Schaltschrank
    LED-Lichter beleuchten Schaltschrank

    Ein Maschinenhersteller baut Test- und Messmaschinen für die Automobilindustrie. Die Bediener greifen über den Schaltschrank auf die Maschinenanlagen zu. Eine intensive Beleuchtung des Schaltschranks erleichtert die Wartung und Verwaltung der Maschinen. Bisher wurden mehrere mit Wechselstrom betriebene fest installierte Leuchtstoffröhren zu diesem Zweck verwendet.

    Weitere Informationen