• Zurück

  • Erfassung der Präsenz oder des Fehlens eines Datums/einer Losnummer

    Abbildung: Erfassung der Präsenz oder des Fehlens eines Datums/einer Losnummer

    Die Aufgabe

    In der Getränkeindustrie müssen alle Produkte mit einem Datum/einer Losnummer versehen sein, um das Herstellungsdatum bzw. den Herstellungsort zu kennzeichnen. Auf dem Weg der Flaschen durch die Abfüllanlage muss bestätigt werden, dass das Datum/die Losnummer auf jeder Flasche physisch präsent ist. Die Getränkeabfüllindustrie braucht ein kostengünstiges System, das eindeutige und zuverlässige Ergebnisse melden kann, um Verpackungsfehler zur vermeiden.

    Die Lösung

    Ein Schlitzsensor der Bauform SLM kann in Kombination mit einem Bildsensor der Bauform iVu eingesetzt werden, um Flaschen beim Transport durch die Anlage zu erfassen und die Präsenz von Datum und Losnummer zu überprüfen. Beim Etikettierprozess erfasst der SLM Schlitzsensor jede Flasche, während diese vorbeitransportiert wird. Der SLM sendet dann ein Ausgangssignal, das den iVu Bildsensor auslöst. Dieser führt daraufhin eine Inspektion durch und prüft, ob die Codes auf die Flaschen aufgedruckt wurden. Der Schlitzsensor der Bauform SLM ist einfach zu bedienen, autonom und robust und bietet eine Ansprechzeit von nur 50 Mikrosekunden.

    Bei der Einrichtung nimmt der iVu Bildsensor ein Bild vom korrekten Datum bzw. der korrekten Losnummer auf. Der Bildsensor ist für die Verwendung der Fehlstellenerkennungsfunktion konfiguriert. Wenn die Flaschen durch die Verpackungsanlage transportiert werden, vergleicht der iVu das frisch aufgedruckte Bild mit dem aufgenommenen Originalbild. Wenn keine Übereinstimmung festgestellt wird, fehlt das Datum/die Losnummer oder ist fehlerhaft. Die Flasche wird ausgeschieden und aus der Produktionsanlage entfernt. Dank des hohen Verarbeitungstempos, das der iVu bietet, kann ein konstanter Fluss der Flaschen in der Anlage aufrechterhalten werden.

    Mit seinem kompakten Design und der robusten Bauweise gemäß Schutzart IP67 eignet sich der iVu ideal für den Einsatz in engen Räumen und Industrieumgebungen. Die Anwender haben die Auswahl zwischen zahlreichen Montageoptionen, um den Sensor genau auf die konkreten Installationsanforderungen in der Produktionsanlage zuzuschneiden. Der Sensor ist in Ausführungen mit oder ohne integrierten Touchscreen erhältlich. Anwender können Inspektionen über einen Remote-Touchscreen oder PC fern von der Anlage konfigurieren, ändern und überwachen.

    Empfohlene Produkte

    Bildsensor: Bauform iVu
    Bildsensor: Bauform iVu

    iVu ist ein kompletter Bildsensor mit Linse, Licht, E/A und Touchscreen- oder PC-Programmierung, der die Einfachheit eines photoelektrischen Sensors und die Intelligenz einer intelligenten Kamera vereint.

    Weitere Informationen
     Robuste Metallschlitzsensor Bauform SLM
    Robuste Metallschlitzsensor Bauform SLM

    Der robuste Metallsensor erfasst Objekte, die zwischen dem Einweglichtschrankensender und -empfänger passieren. Eingeformte Strahlführungen zur Vereinfachung von Montage und Ausrichtung, mit kräftigen optischen Charakteristiken.

    Weitere Informationen

    Verwandte Industriezweige