• Zurück

  • Flachwinkel-Ringleuchten

    LowAngleRing_Family

    Bei der Flachwinkelbeleuchtung wird der Kontrast von Oberflächenmerkmalen verstärkt. Die Flachwinkelleuchte wird nahezu senkrecht zur Bildfläche des Objekts positioniert und wirft Schatten, durch die Höhenabweichungen hervorgehoben werden.

    • Direkter Anschluss an PresencePLUS-Bildsensoren oder eine externe Stromversorgung
    • Beleuchtungswinkel nahezu rechtwinklig zum Objekt
    • Hervorhebung von Oberflächenunebenheiten wie Staub, Einkerbungen, Kratzern und anderen Oberflächenfehlern
    • Hervorhebung geringer Höhenabweichungen wie Ätzungen, Lötzinnkügelchen und Prägungen
    • Standardleuchten: In der Größe 150 mm mit 24 V DC Betriebsspannung erhältlich
    • Spezialleuchten: In den Größen 100 oder 150 mm mit 12 oder 24 V DC Betriebsspannung erhältlich
    • Ausführungen mit Infrarot- oder sichtbaren roten oder weißen Lampen sowie mit Dauer- oder Impulsbetrieb verfügbar
    • Mindestnutzungsdauer von 60.000 Stunden, je nach Ausführung

    Fachliteratur

    Datum
    Typ
    Größe
    Low-Angle Ring Lights, Red or Infrared, 3-Tier, 150 mm, 24V dc
    19 Nov 2019
    Datenblatt
    159K
    Datum
    Typ
    Größe
    Low-Angle Ring Lights, Red or Infrared, 3-Tier, 150 mm, 24V dc (Spanish)
    12/05/19
    Datenblatt
    267K

    Überprüfung von Industriellen Barcodes auf Metallteilen
    Überprüfung von Industriellen Barcodes auf Metallteilen

    Ein PresencePLUS P4 BCR Industrie-Barcodeleser erfasst und überprüft den subtilen 2D-Barcode, der in ein Metallzahnrad geprägt war. Dies ermöglicht das Tracking des Zahnrads im Produktionsprozess und in der späteren Anwendung.

    Weitere Informationen