• Zurück

  • Teileanforderungen (Put to Light)

    Abbildung: Teileanforderungen (Put to Light)

    Das Problem

    Signalisierung des Ziels für angeforderte Teile per Knopfdruck.

    Die Lösung

    Wenn die Vorräte für Teile knapp werden, drückt der Monteur den Knopf der EZ-LIGHT K50 auf der linken Seite. Dadurch wird ein Anforderungssignal für den Boten ausgelöst, damit dieser mehr Teile bringt. Die K50-Lampe auf der rechten Seite dient als Teilebestückungsanzeige.

    Empfohlene Produkte

    Beleuchtete 50-mm-Taster: Bauform K50L
    Beleuchtete 50-mm-Taster: Bauform K50L

    Der unabhängige Drucktasterkontakt beim K50L steuert eigenständig Geräte oder Schaltkreise ohne Stromversorgung.

    Weitere Informationen

    Verwandte Industriezweige