Notabschaltung (Seilzug mit Endmontage)

Abbildung: Notabschaltung (Seilzug mit Endmontage)

Die Aufgabe

Im Notfall ist es notwendig, ein Förderband sofort zum Stillstand zu bringen, um weitere Personen- oder Sachschäden zu verhindern. Ein Seilzug, der von einer beliebigen Stelle entlang des Förderbandes aus betätigt werden kann, eignet sich hierfür ideal.

Die Lösung

Banner bietet diverse Seilzugschalter mit Spannweiten von 6 bis 100 Meter an, sodass diese an diversen Förderbändern entlang verlegt werden können. Die Seilzugschalter verfügen überdies über strapazierfähige Gehäuse speziell für raue Umgebungen. Im Notfall kann der Bediener das Seil an einer beliebigen Stelle der Anlage ziehen, um das Förderband und die gefährliche Aktion sofort anzuhalten.


Empfohlene Produkte

Sicherheits-Seilzugschalter mit Notabschaltungstaste
Sicherheits-Seilzugschalter mit Notabschaltungstaste

Mit integrierten Notabschaltungstasten (Not-Aus-Schaltern) wird diese Kategorie der Notabschaltungs-Seilzugschalter mit Stahldrahtseil eingesetzt, um im Notfall die Abschaltung von Förderbändern und großen Maschinen auszulösen.

Weitere Informationen

Verwandte Industriezweige