Statusanzeige für AGV-Anforderungssystem

Statusanzeige für AGV-Anforderungssystem

Die Aufgabe

Ein fahrerloses Transportfahrzeug (AGV) befördert diverse Materialien zwischen den Arbeitsstationen einer Fabrik, ohne dass der Montageprozess unterbrochen wird. Wenn eine Palette bereit ist, kann der Anwender das FTF per Knopfdruck benachrichtigen und es so herbei beordern, damit es die Palette abholt. Für die Anwender ist es hilfreich, wenn sie den Status jeder Arbeitsstation kennen und wissen, wann ein FTF zur Abholung einer Palette gerufen wurde. Eine Lösung für die deutliche, hochgradig sichtbare Übermittlung mehrerer Informationen selbst aus größerer Entfernung sollte angeboten werden.

Die Lösung

Dies ist ein Beispiel für eine Andon-Anwendung, bei der Turmlampen auf Produktionsstraßen zur Anzeige des Betriebsstatus eingesetzt werden. Diese Abbildung zeigt eine Möglichkeit der Nutzung von Andon-Kontrolllampen. Bei dieser Lösung wurden an jeder Arbeitsstation EZ-LIGHT TL50 Turmlampen installiert, die den Status der betreffenden Arbeitsstation anzeigen.

Die Lichttürme sind aus jedem Winkel sehr gut sichtbar. So können Mitarbeiter den Status der einzelnen Arbeitsstationen auf einen Blick erkennen. Es können mehrere Lampen gleichzeitig eingeschaltet werden. Dadurch können mehrere Informationen gleichzeitig vermittelt werden. Bei diesem Beispiel gibt eine grüne Lampe an, dass eine leere Palette zur Beladung bereitsteht; eine gelbe Lampe gibt an, dass ein FTF gerufen wurde, und eine rote Lampe gibt an, dass die Palette voll ist. Nicht leuchtende Anzeigen erscheinen grau. Hierdurch werden Fehlanzeigen durch Umgebungslicht verhindert.

Turmlampen von Banner werden vollständig vormontiert und vorkonfiguriert geliefert. Dadurch sparen sie im Installationsprozess Zeit und Geld. Sie verbrauchen weniger als 2 kW/h und sind somit eine energieeffiziente Lösung. Dank ihres robusten Designs können sie direkt montiert werden.

Empfohlene Produkte

50-mm-Turmlampe: Bauform TL50
50-mm-Turmlampe: Bauform TL50

Banners TL50-Turmlampe leuchtet besonders hell und weist eine hohe Sichtbarkeit auf, wodurch sie den Betriebsstatus für Arbeiter und Supervisors hervorragend anzeigt. Ausführungen mit IO-Link-Kommunikation können leicht in die meisten industriellen Netze integriert und aus der Ferne gesteuert und überwacht werden.

Weitere Informationen