cart

Einführung zum XS26-2/SC26-2 - Download und Live-Modus [Video]

Einführung zum XS26-2/SC26-2 - Download und Live-Modus
2 min  48 s 

In dieser Anleitung laden wir eine Konfiguration auf den Sicherheitskontroller herunter und behandeln die Anzeigefunktionen des Live-Modus. Diese Video-Softwareanleitung dient lediglich als ergänzende Referenz. Sie wurde als Anleitung für die allgemeinen Schritte im Rahmen des Installationsprozesses entwickelt. Bitte lesen und beachten Sie vor der Installation unbedingt das Sicherheitshandbuch. Dieses liegt der Software bei.

2 min  48 s 

Transkript

In dieser Anleitung laden wir eine Konfiguration auf den Sicherheitskontroller herunter und behandeln die Anzeigefunktionen des Live-Modus. Diese werden bei der Inbetriebnahme der Maschine und bei der Fehlersuche und -behebung im System hilfreich sein.

Wir sind derzeit über ein USB-Kabel mit einem aktiven Kontroller verbunden, an den Sicherheitsvorrichtungen angeschlossen sind, wie in dieser Funktionsansicht zu sehen ist.

Zuerst schreiben wir diese Konfiguration auf den Kontroller. Dazu klicken wir auf die Schaltfläche "Download" oben im Bildschirm.

Für das Schreiben der Konfiguration auf den Kontroller ist ein Passwort mit uneingeschränktem Lese-/Schreibzugriff erforderlich, wie im Produkthandbuch angegeben.

Beim Wechsel in den Konfigurationsmodus werden die Sicherheitsausgänge des Kontrollers zwangsweise in den Aus-Zustand versetzt.

Vor dem Herunterladen der Konfiguration muss deren Richtigkeit vom Programmierer bestätigt werden.

Beachten Sie, dass die Ansprechzeiten des Systems im Bestätigungsbildschirm angezeigt werden.

Nachdem die Konfiguration jetzt auf Ihrem Kontroller gespeichert wurde, müssen Sie einen Reset durchführen, damit die Änderungen wirksam werden.

Lesen Sie immer das Handbuch. Dort finden Sie detaillierte Informationen zum Setup und zur Konfiguration unter Einhaltung der Sicherheitsstandards für Ihre Anwendung.

Wir können jetzt in den Live-Modus schalten. Dazu klicken wir auf das entsprechende Symbol oben im Bildschirm. In den entsprechenden Ansichten können wir jetzt den System- und Gerätestatus aktiv überwachen. 

Wir beginnen mit dem Bildschirm für den Live-Modus.

Weitere aktive Ansichten sind der Geräte-Bildschirm, die Schaltplan-Ansicht und die Funktionsansicht.

Vielen Dank für Ihr Interesse am Sicherheitskontroller XS26-2.

Wir hoffen, dass diese Einführungsreihe mit Videoanleitungen Ihnen beim Einstieg in diesem benutzerfreundliche Plattform von Banner Engineering helfen kann.

Empfohlene Produkte

XS26 Series Expandable Safety Controllers
Erweiterbarer Sicherheitskontroller: Bauform XS26

Mit der Möglichkeit, bis zu acht E/A-Erweiterungsmodule hinzuzufügen, bietet der erweiterbare Sicherheitskontroller XS26-2 die Fähigkeit, sich an unterschiedliche Maschinen anzupassen, einschließlich großer Maschinen mit mehreren Prozessen.

Weitere Informationen