Sensor für lückenlosen Schutz

Abbildung: Sensor für lückenlosen Schutz

Die Anwendung: Schutz der Öffnung auf einer Montagemaschine mit Rundvorschub

Die Aufgabe: Es darf kein Totbereich vorhanden sein.

Die Lösung: Flacher EZ-SCREEN-Sicherheits-Lichtvorhang

Die Vorteile: Lückenlose Erfassung und problemlose Montage auf dem Maschinenrahmen

Diese Montagemaschine mit Rundvorschub ist auf drei Seiten von festen Schutzeinrichtungen umgeben. Die Öffnung kann effizient und effektiv mit einem flachen Lichtvorhang geschützt werden. Damit ein herkömmlicher Sicherheits-Lichtvorhang die gesamte Öffnung schützt, müssen die Sensoren in der Regel außen auf dem Maschinenrahmen montiert werden. Dies kann zu Problemen durch Hängenbleiben oder zu ästhetischen Problemen bei den Sensoren und der Verdrahtung führen.

Eine Montage der Sensoren auf der Innenseite des Maschinenrahmens kann diese Probleme zwar lösen, schafft dafür aber womöglich andere. Wird zum Beispiel ein Lichtvorhang mit einem Totbereich mit einer Lücke am oberen und/oder unteren Rand des Erfassungsbereichs montiert, so muss der (Sicherheits-)Mindestabstand erhöht werden. Wenn der größere (Sicherheits-)Mindestabstand nicht eingehalten wird, kann dieser Totbereich zu einer Gefahrsituation führen.

Beschreibung

Bei dieser Lösung musste der Sensor satt an einer Maschinenöffnung anliegend montiert werden, um eine durchgehende, lückenlose Erfassung zu gewährleisten. Dies ermöglichte die Positionierung des Lichtvorhangs in minimaler Entfernung von der Gefahrstelle der Maschine und auf minimaler Stellfläche (die die Reichweite für den Bediener einschränkt). Probleme durch Hängenbleiben oder ästhetische Probleme wurden beseitigt.

Mit einer Größe von 28 mm x 26 mm (1,1" x 1") ist der EZ-SCREEN LP Sicherheits-Lichtvorhang von Banner unglaublich kompakt und lässt sich in engen Räumen montieren. Die 14- oder 25-mm-Auflösung (je nach Modell) erstreckt sich über den gesamten Erfassungsbereich.

Der EZ-SCREEN LP ist die ideale Lösung für eine einfache Installation und Flexibilität. Der Bedarf an einer zusätzlichen festen Schutzeinrichtung oder an zusätzlichem (Sicherheits-)Mindestabstand entfällt und die Stellfläche wird minimiert. Das Montageschema enthält Winkel für die End- oder Seitenmontage ohne „Totbereich“; beide Montagewinkeltypen sind bei jedem Sensor enthalten. Zusätzliche Montageoptionen umfassen einen „Universal“-Adapterwinkel für die Montage auf einem Rahmengestell mit Montageschlitzen, eine Lösung für die Montage des Sensors in einem Hohlrahmen (z. B. P1000 Unistrut®) und feste oder bewegliche Montagewinkel für eine schnelle und einfache Installation von kaskadierten Sensoren.

Verschiedene Gehäusefarben zur Auswahl und das flache Design passend zum Maschinenrahmen sorgen für ansprechende Ästhetik. Überdies bietet der EZ-SCREEN LP eine herausragende Ausrichtungssteuerung und Diagnosehilfen über das Bedienfeld. Für die Programmierung ist kein externes Gerät erforderlich, und das Produkt kann durch eine zusätzliche EZ-LIGHT von Banner als externe Statusanzeige ergänzt werden.


Empfohlene Produkte

Flache Sicherheits-Lichtvorhänge
Flache Sicherheits-Lichtvorhänge

Das platzsparende, kompakte Profil ist ideal für kleinere Maschinen, aber dennoch robust genug, um den Anforderungen großer mechanischer Pressen gerecht zu werden. Erster und letzter Lichtstrahl werden an den Enden positioniert für lückenlose Erfassung; mit Seitenmontagewinkeln zum Ausschließen von Totbereichen.

Weitere Informationen