Funk-Teileanforderung

Abbildung Funk-Teileanforderung

Die Aufgabe

Teileanforderungsanwendungen erfordern effiziente Prozesse, um zu gewährleisten, dass Produkte qualitativ hochwertig und mit einem Blick für Details gefertigt werden. Um die Effizienz zu verbessern, benötigen die Montagemitarbeiter an den Arbeitsstationen eine Methode für die Teile- und Hilfeanforderung, bei der sie die Arbeitsstationen nicht verlassen müssen. Die Teile schneller zu erhalten, verbessert die Produktionseffizienz. Ein System mit Fernanzeigen zu verwenden, ermöglicht es Supervisors, den Status aller Arbeitsstationen zu sehen, damit sie Produktionsprobleme schnell beheben können.

Lösung

Mit hochwertigen LED-Lampen und mehreren Farben in einem Gerät führt Banners TL50-Mehrsegment-Turmlampe mit Signalton in Kombination mit den K50 Touch und dem PM8-Funksystem zu effizienten Teileanforderungsprozessen. Zuerst werden Banners ergonomische K50-Taster in einer Supervisorstation installiert und entsprechend ihrer PML8-Funkknoten nummeriert, die an den einzelnen Arbeitsstationen installiert werden, zusammen mit einer Turmlampe mit Signalton.

Wenn einem Montagemitarbeiter die Teile ausgehen, drückt er einen Taster an der Arbeitsstation. Der Taster signalisiert der TL50-Turmlampe, von Grün zu Rot zu wechseln, und betätigt den hörbaren Alarm der Turmlampe, um die Supervisors über die Teileunterversorgung zu informieren. Der PML8-Funkknoten wird ebenfalls betätigt und signalisiert den entsprechenden K50-Tastern an der Supervisorstation, von Grün zu Rot zu wechseln, um die Supervisors zu informieren, welche Arbeitsstation mehr Teile oder Hilfe benötigt.

Nachdem die Teile an die richtige Arbeitsstation geliefert wurden, tippt der Supervisor auf den K50-Anzeigetaster, um zu bestätigen, dass die Teile geliefert wurden, woraufhin der K50 von Rot zu Grün wechselt. Wenn Montagemitarbeiter wenig Produkte haben, verwenden sie einen anderen Stationstaster, der die TL50-Turmlampe und K50-Anzeige auf Gelb schaltet. Das dient als Warnung für Supervisors und ermöglicht ihnen, den Montagemitarbeiter schneller mit Teilen zu versorgen.

Effiziente Teileanforderungen und ein reibungsloser Kommunikationsprozess gewährleisten, dass Supervisors den Montagemitarbeitern helfen, hohe Produktionsziele zu erreichen, und ihnen bei Produktivitätsproblemen helfen. Banners System aus Fernanzeigen, Turmlampen und Funksystem führt zu einem effizienten Teileanforderungsprozess mit optimaler Produktivität.

Empfohlene Produkte

Beleuchtete 80-mm-Taster: Bauform K80
Beleuchtete 80-mm-Taster: Bauform K80

Die Taster der Bauform K50 kombinieren eine große, helle Anzeige mit der Transistorschalterfunktion mit Berührungsaktivierung und eignen sich perfekt für Lean Manufacturing und Bestückungsvorgänge.

Weitere Informationen
Beleuchtete 50-mm-Taster: Bauform K50
Beleuchtete 50-mm-Taster: Bauform K50

Die Taster der Bauform K50 kombinieren eine große, helle Anzeige mit der Transistorschalterfunktion mit Berührungsaktivierung und eignen sich perfekt für Lean Manufacturing und Bestückungsvorgänge.

Weitere Informationen
50-mm-Turmlampe: Bauform TL50
50-mm-Turmlampe: Bauform TL50

Banners TL50-Turmlampe leuchtet besonders hell und weist eine hohe Sichtbarkeit auf, wodurch sie den Betriebsstatus für Arbeiter und Supervisors hervorragend anzeigt. Ausführungen mit IO-Link-Kommunikation können leicht in die meisten industriellen Netze integriert und aus der Ferne gesteuert und überwacht werden.

Weitere Informationen