Überprüfung von Flaschendeckeln einschließlich Deckelfarbe

Abbildung: Inspektion von Flaschendeckeln mit iVu Farbsensor

Die Anwendung: Flaschen sollen daraufhin überprüft werden, ob sie mit einem Deckel in der richtigen Farbe verschlossen sind.

Die Aufgabe: Die Farbe der Flaschendeckel, Flaschengröße und -form können sich bei jedem Produktionslauf ändern.

Die Lösung: Farbsensor der Bauform iVu mit Remote-Touchscreen und integrierter Ringleuchte

Die Vorteile

Höhere Betriebszeiten: Design und Funktionsmerkmale der iVu Farbsensoren ermöglichen eine schnelle Einrichtung der Inspektion, den Zugriff auf Echtzeitdaten und den fliegenden Wechsel der Inspektionsparameter ohne Unterbrechung der Prozesse. 

Produktwechsel und variierende Flaschendeckelfarben

Eine regionale Abfüllfabrik spült, befüllt und verschließt ihre Produkte in einer Komplettanlage. Das Unternehmen stellt ein breites Sortiment von kohlesäurehaltigen Getränken her und liefert es aus. Daher sind Produktwechsel häufig. Um die Produktqualitätsstandards einzuhalten und zu gewährleisten, dass das Erscheinungsbild der Produkte zur Marke passt, muss das Unternehmen bei jeder Flasche überprüfen, ob sie mit dem richtigen Flaschendeckel versehen wurde und ob dieser richtig sitzt.

Kombination von Sensortypen zur Vereinfachung der Inspektionen

Der iVu Farbsensor kann mehrere Sensortypen in einer einzigen Inspektion unterstützen. Er ist für die Verwendung als Mustererkennungssensor und als Farbfleckensensor ausgelegt. Der Mustererkennungssensor überprüft, ob jede Flasche mit einem Deckel verschlossen ist und ob dieser richtig sitzt. Der Farbfleckensensor erfasst Veränderungen in der Flaschendeckelfarbe und prüft, ob der richtige Deckel verwendet wurde. Dadurch kann das Unternehmen Inputs und Outputs der Produktion besser überwachen und Daten zur Ermittlung der Gesamtanlageneffektivität (GAE) erheben.

Verändern der Inspektionen ohne Produktionsunterbrechungen

Der iVu Farbsensor lässt sich über einen Touchscreen oder PC bedienen und bietet eine intuitive Benutzeroberfläche sowie menügesteuerte Tools. Dadurch lassen sich Inspektionen schnell und einfach einrichten, verwalten und überwachen. Der Sensor kann bis zu 30 verschiedene Inspektionen speichern und ermöglicht den Anwendern den Wechsel der Inspektionsparameter bei laufender Inspektion. Die Prozesse brauchen nicht unterbrochen zu werden. Das vereinfacht Produktwechsel und sorgt für weniger Stillstand. Das kompakte Design des iVu Farbsensors und sein robustes Gehäuse nach Schutzart IP67 eignen sich ideal für schwierige Umgebungen und Bereitstellungen mit Platzbeschränkungen.

Empfohlene Produkte

Bildsensor: Bauform iVu
Bildsensor: Bauform iVu

iVu ist ein kompletter Bildsensor mit Linse, Licht, E/A und Touchscreen- oder PC-Programmierung, der die Einfachheit eines photoelektrischen Sensors und die Intelligenz einer intelligenten Kamera vereint.

Weitere Informationen