Fahrzeugerfassung

Die Fähigkeit, zuverlässig Fahrzeuge zu erkennen, bietet erhebliche Vorteile für die Vermögensverwaltung, die Ressourcenzuweisung, die Standortsicherheit und die Verkehrssteuerung. Die Anwendungsanforderungen und Einsatzbedürfnisse können vielseitig sein und von Indoor-, Outdoor- und teilweise geschützten Einsätzen bis zu Installationen im Boden, über dem Boden und am Fahrzeug reichen. Fahrzeugerkennungslösungen von Banner Engineering verwenden eine Reihe von Erfassungstechnologien, um diese Aufgaben zu erfüllen, und können zusammen mit unseren Funkprodukten genutzt werden, um den Einsatz in großen Bereichen oder dort zu vereinfachen, wo eine Verkabelung nicht möglich oder nicht kosteneffektiv ist. 

Suchergebnisse einschränken

Alle Filter löschen

Product Type

  • (3)
  • (13)
  • (3)
  • (9)
  • (1)

Branchen

  • (3)
  • (1)
  • (2)
  • (2)
  • (5)
  • (15)

Umgebung, Umwelt

  • (2)
  • (4)
  • (2)
  • (1)
  • (7)
  • (3)
  • (3)
  • (1)
  • (1)

Aufgabe

  • (4)
  • (1)
  • (1)
  • (3)
  • (2)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (13)
  • (1)
  • (1)
Alle anzeigen View Less
Ausgewählte Filter
  1. Eine Lösung für die Fahrzeugerfassung kann das Personal benachrichtigen, wenn ein Kunde am Schalter steht. Sie kann zählen, wie viele Fahrzeuge durch die Drive-thru-Spur fahren, die im Drive-thru verbrachte Zeit überwachen und vieles mehr.

  2. Fahrzeugerfassungslösungen für Parkhäuser können zuverlässig erkennen, wenn ein Parkhaus voll ist, eine Zahlungsstation aktivieren, die Fahrer zu freien Parklücken leiten usw.

  3. Technologien für die Fahrzeugerfassung überprüfen, ob Fahrzeuge in einer Autowaschanlage korrekt positioniert sind. Sie überwachen den Verkehrsfluss und lösen nächste Schritte aus, wie zum Beispiel das Öffnen und Schließen von Toren.

  4. Mithilfe der Fahrzeugerfassung an einer Verladerampe lassen sich verfügbare Stellplätze erkennen und das Be- und Entladen geht schneller. Das System kann vor dem Öffnen von Toren überprüfen, ob sich die Fahrzeuge in der richtigen Position befinden usw.

  5. Die Fahrzeugerfassung an Verladerampen ist kompliziert, da die Sensorlösungen der Witterung ausgesetzt sind und eine breite Vielfalt von Oberflächen erfassen müssen. Robuste Ultraschallsensoren eignen sich gut für die präzise Erfassung der Oberflächen von Lieferfahrzeugen, unabhängig vom Material. Durch die Koppelung mit einer hellen LED-Anzeige wird das Bedienpersonal unmissverständlich geführt.

  6. Durch die Verwendung von K50U Ultraschallsensoren und Q45U Funkknoten, die mit einem DXM100 Funkcontroller gekoppelt sind, können wir ein Funküberwachungssystem für die Füllstandsmessung mehrerer Tanks entwickeln, welches leicht eingerichtet werden kann. Zudem können wir die Ergebnisse interpretieren und die Tanks lokal und über ein cloudbasiertes System überwachen.

  7. • Hoher Bedarf an Parkplätzen führt zu Stau und Ärger bei den Kunden • Funküberwachung von Parkplätzen • Konkurrenzfähige Kosten für den Einsatz einer großen Lösung • Sehr lange Batterielebensdauer

  8. • Beobachtung von Fahrzeugen für zuverlässige Verfügbarkeitsinformationen • Unterscheidung zwischen Fahrzeugen und Personen • Leitstellen überwachen die Ausrückezeit von Löschfahrzeugen

  9. • Erkennung und Signalisierung der Ankunft eines LKW an Outdoor-Laderampen • Verschiedenen Wetterbedingungen ausgesetzt • Funkkommunikation

  10. • LKW-Erkennung im Outdoor-Bereich an einer Verladerampe • Umgebung mit rauen Wetterbedingungen und Umgebungslicht • Erweiterter Erfassungsbereich

  11. • Zählung von Fahrzeugen und Nachverfolgung von Geschäftsmustern • Outdoor-Umgebung kann zu extremen Witterungsbedingungen und Umgebungslicht führen • Robustes Gehäuse • Die Erfassung per Radar ist gegen Umgebungslicht unempfindlich.

  12. • Outdoor-Ladestationen für Elektroautos • Überprüfung, ob die richtigen Autos an den Ladestationen geparkt sind • Benachrichtigung der Bediensteten, wenn ein Fahrzeug entfernt werden muss

  13. • Verfolgung von Schiffen und Verkehrskontrolle • Kollisionsvermeidung und Benachrichtigung von Bedienern über Ankünfte und Abfahrten • Sehr hohe Reichweite im Freien

  14. • Verbleib im Standby-Modus mit niedrigem Energieverbrauch, bis ein Fahrzeug erkannt wird • Outdoor-Umgebung • Knoten in einem Gehäuse mit interner Batterie

  15. • Erfassung und Meldung von ankommenden Fahrzeugen an einer Verladerampe • Outdoor-Umgebung • Keine idealen Bedingungen für die Verdrahtung

  16. • Große fahrende oder parkende Fahrzeuge • Outdoor-Umgebung mit unkontrollierbaren Witterungsbedingungen • Robustes Gehäuse

  17. • Automatische Schranken-/Toröffnung bei Fahrzeugerkennung • Montage mit minimaler Beschädigung • Sehr lange Batterielebensdauer

  18. • Fahrzeugerfassung im Außenbereich • Extremen Wetterbedingungen ausgesetzt • Hohe Sensorleistung

  19. • Radüberwachungssystem • Automatischer Drückarm • Keine Kabelverlegung in rauen Umgebungen

  20. • Positionsgenauigkeit des Fahrzeugs • Extreme und wechselnde Umgebungsbedingungen • Langlebige Lösung

  21. • Erkennung langer Züge • Tunnel mit starkem Wind • Vorhandensein von Dreck, Staub und Schutt

  22. Sensorlösung für die Erfassung von Kränen, zur Warnung des Bedienungspersonals vor Gefahren und zur Verhinderung von Krankollisionen.

  23. Automatische Lösung für die Benachrichtigung von Arbeitern bei Ankunft eines LKW durch Erfassung von Veränderungen im Magnetfeld.

  24. Sensorlösung für die helle Anzeige in einer Autowaschanlage und die Kommunizierung der verschiedenen Phasen des Waschzyklus

  25. Lösung zur Erfassung ein- und ausfahrender Fahrzeuge in einer Autowaschanlage für das Rücksetzen eines Timers per Funk.

  26. Lösung für die genaue Überwachung von Material, das auf einen Tieflader geladen wird, unempfindlich gegenüber Wetter- und Lichtveränderungen.

  27. Sensorlösung für die Objekterkennung im toten Winkel bei großen Fahrzeugen, Warnung von Bedienern, damit sie rechtzeitig reagieren können.

  28. Da RTG-Krane sehr große Lasten transportieren, ist es wichtig sicherzustellen, dass sie sich sicher durch den Hafenbereich bewegen, um Kollisionen zu vermeiden. Es wird eine Erfassungslösung für eine effektive Kollisionsvermeidung von Hafenkränen benötigt.