Bauform K50 Pro

Programmierbare mehrfarbige Anzeige (IO-Link)

Die gut sichtbaren, hellen Allzweckanzeigen in einer 50-mm-Kuppel sind mit der IO-Link-Kommunikation ausgestattet und bieten dadurch nahezu unbegrenzte Möglichkeiten für maßgeschneiderte Statusanzeigen. 

  • Helle, gleichmäßige Anzeige mit Millionen Farbmöglichkeiten
  • IO-Link ermöglicht die vollständige Kontrolle über Farbe, Blinken, Dimmerfunktion und erweiterte Animationen wie Rotation, Blitzlicht, zweifarbige Anzeige, zweifarbige Rotation, zweifarbiges Blinken und Verfolgen. 
  • Die Anzeigen mit erweiterte Animation werden häufig eingesetzt, um einen Übergangszustand anzuzeigen, zum Beispiel eine Maschine im Inbetriebnahmemodus, können aber auch für die Anzeige diverser anderer Zustände eingesetzt werden.
  • Robustes Polycarbonatgehäuse der Schutzklasse IP66, IP67 und IP69K ist stoßfest und hält Hochdruck-Heißabspritzungen stand. Dadurch bietet es eine zuverlässige Leistung in rauen Umgebungen.
  • Ausführungen aus Materialien in FDA-Güte können für den Einsatz in Lebensmittel- und Getränkeanwendungen angefertigt werden.
  • Die Anzeigen können mit standardmäßigen ungeschirmten 4-adrigen Kabeln angeschlossen werden. Das spart Zeit und Kosten bei der Installation und vereinfacht das Bestandsmanagement.
  • Ein optionaler akustischer Alarm sorgt für eine unterscheidbare, laute Statusbenachrichtigung.
  • Sie verwenden IO-Link nicht? Dann kommen für Sie eventuell die mehrfarbigen RGB-Anzeigeleuchten ohne IO-Link der Bauform K50L2 in Frage.
  • Sie möchten gern mehr über IO-Link erfahren? Besuchen Sie unsere Seite zum Thema "Möglichkeiten mit IO-Link"

IO-Link-Symbol

Fachliteratur

Datum
Typ
Größe
K50 Pro Indicator -- Datasheet
9 Jul 2019
Datenblatt
1.2MB
K50 Pro Indicator with IO-Link -- Datasheet
5 Apr 2019
Datenblatt
568K
IO-Link Data Reference Guide: K50 Pro Indicator
10 May 2018
Produkthandbuch
86K
Datum
Typ
Größe
K50L2 Multicolor RGB Indicator -- Datasheet (Spanish)
11/21/17
Datenblatt
519K

Produktdatendatei

Datum
Typ
Größe
K50L2 IODD file
K50L2 IODD file
6 Mar 2018
IODD-Dateien
286K

Marketingliteratur

Datum
Typ
Größe
K50 and K30 Pro Indicator Sell Sheet
27 Mar 2019
Produktbroschüre
961K
Solutions for the Automotive Industry
7 Aug 2018
Produktbroschüre
3.9MB
Packaging Solutions
Packaging Solutions
7 Aug 2018
Produktbroschüre
11.1MB
Datum
Typ
Größe
Solutions for the Automotive Industry
汽车行业解决方案
08/07/18
Produktbroschüre
6MB
Packaging Solutions
包装行业解决方案
08/07/18
Produktbroschüre
6.6MB
K50L2 and K30L2 Indicator Sell Sheet
09/19/17
Produktbroschüre
1MB
Datum
Typ
Größe
Solutions for the Automotive Industry
08/07/18
Produktbroschüre
3.9MB
Datum
Typ
Größe
K50L2 and K30L2 Indicator Sell Sheet
07/18/17
Produktbroschüre
426K
Datum
Typ
Größe
K50L2 and K30L2 Indicator Sell Sheet
07/18/17
Produktbroschüre
427K
Datum
Typ
Größe
K50L2 and K30L2 Indicator Sell Sheet
07/05/17
Produktbroschüre
425K
Datum
Typ
Größe
K50L2 K30L2 INDICATORS
K50L2 K30L2 INDICADORES
09/12/17
Produktbroschüre
2.5MB
K50L2 K30L2 INDICATORS
K50L2 K30L2 INDICATORS
09/12/17
Produktbroschüre
2.5MB
Datum
Typ
Größe
K50L2 and K30L2 Indicator Sell Sheet
07/18/17
Produktbroschüre
423K
Überwachung eines Tanklagers
Überwachung eines Tanklagers

In einem SureCross-Funknetz werden FlexPower-Knoten an jedem Tank eingesetzt, ohne dass Kabel für die Stromversorgung oder die Übertragung von Eingangs-/Ausgangsdaten verlegt werden müssen. Banners einzigartige Energieverwaltungsfunktion ermöglicht es einem mit einem Ultraschall-Füllstandssensor mit Analogausgang ausgestatteten Knoten, jahrelang mit einer einzigen DX81-Batterie für die Stromversorgung auszukommen. Ein DX80-FlexPower-Knoten bietet in einem Paket eine Kombination aus Schalt- und Analogeingängen/-ausgängen und räumt den Bedarf einer zeitaufwändigen manuellen Datenerfassung aus.

Weitere Informationen
Überwachung der Bedienereffizienz in einer Druckerei
Überwachung der Bedienereffizienz in einer Druckerei

Eine Druckerei für Papperzeugnisse kämpfte mit der Unfähigkeit, die Effizienz und Leistung des Maschinenbedieners, gemessen an Standardproduktionsgeschwindigkeiten, verfolgen zu können.

Weitere Informationen
Teileanforderungen (Put to Light)
Teileanforderungen (Put to Light)

Wenn die Vorräte für Teile knapp werden, drückt der Monteur den Knopf der EZ-LIGHT K50 auf der linken Seite. Dadurch wird ein Anforderungssignal für den Boten ausgelöst, damit dieser mehr Teile bringt. Die K50-Lampe auf der rechten Seite dient als Teilebestückungsanzeige.

Weitere Informationen
Bedienerführungslösung [Erfolgsgeschichte]
Bedienerführungslösung [Erfolgsgeschichte]

Ein Kunde von Henshaw produziert Antriebsstrang- und Antriebssysteme für die Automobilindustrie. Das Unternehmen erlitt Produktivitätsverluste aufgrund von Fehlern bei der Montage von Getriebeventilgehäusen. Henshaw wurde beauftragt, ein System zu entwickeln, das die Fehler reduziert und den Montageprozess verbessert.

Weitere Informationen
Anzeige des Autowaschstatus im Waschbereich
Anzeige des Autowaschstatus im Waschbereich

Helle Anzeige in einer Autowaschanlage für verschiedene Phasen

Weitere Informationen
Anzeige für platziertes Teil
Anzeige für platziertes Teil

Bevor die EZ-LIGHT-K50L-Anzeigelampe installiert wurde, legte der Bediener ein Teil auf die Maschine und trat dann aus dem Arbeitsbereich heraus, um die Stangenleuchte zu überprüfen und zu sehen, ob das Teil richtig eingelegt war. Wenn nicht, musste der Bediener den Bestückungs- und Prüfprozess wiederholen, bevor er die Bearbeitung des Teils auf der Maschine initiierte. Seit die K50L mit einer einfachen Y-Verbindung in der Arbeitsstation installiert wurde, kann der Bediener sofort erkennen, ob das Teil richtig platziert ist.

Weitere Informationen
Funk-Teileanforderung
Funk-Teileanforderung

Ein System aus Banners modularer TL70-Funk-Turmlampe und K50-Tastern bietet eine effiziente, einfache Methode zur Kommunikation einer Teileanforderung an einen Gabelstaplerfahrer. Wenn eine Arbeitsstation fast keine Kartons mehr hat, tippt der Bediener auf den ergonomischen K50-Taster, der den Status an der angeschlossenen TL70-Funk-Turmlampe zu Rot wechselt.

Weitere Informationen
Bedienpult bietet Bedienerführung [Erfolgsgeschichte]
Bedienpult bietet Bedienerführung [Erfolgsgeschichte]

Ein führender Maschinenhersteller baut Arbeitsstationen für die präzise, fristgerechte und kosteneffektive Montage von Akkuzellen. Eine Komponente mit hohem Mehrwert für eine Arbeitsstation ist ein Bedienerführungsgerät, das drei Funktionen erfüllt: Start und Stopp von Montageprozessen ermöglichen, zu entnehmende und zu installierende Teile anzeigen und den Betrieb der Montagestraße vollständig stoppen, wenn ein Notfall auftritt. Als es für den OEM zu teuer wurde, diese Geräte selbst zu konstruieren und zu montieren, wendete er sich für eine Komplettlösung an Banner. Zur Berücksichtigung der Zeitrahmenanforderungen des Kunden — ein wichtiger Tier-two-Akkulieferant — benötigte der OEM die Lösung innerhalb von acht Wochen.

Weitere Informationen
Funk-Teileanforderung
Funk-Teileanforderung

Wenn ein Produktionsmitarbeiter Teile benötigt, betätigt er den Kippschalter, der an den Q45-Funksensor angeschlossen ist. Die entsprechende K50-EZ-LIGHT-Lampe leuchtet an der Anzeigetafel auf und signalisiert den Gabelstaplerfahrern, wo sie benötigt werden.

Weitere Informationen
Statusanzeige für Bestanden/Fehler an einer Kontrollwägestation
Statusanzeige für Bestanden/Fehler an einer Kontrollwägestation

Raue Spritzdruckumgebung, Warnung der Bediener bei Fehlerstatus

Weitere Informationen

Produktauswahl