cart

All Storage and Retrieval Solutions

  1. Kommissionierung zur Auftragsausführung

    In einem Buchverpackungslager ist das Regal über jedem Karton mit einem einteiligen EZ-LIGHT PVD Pick-to-Light Sensor ausgestattet. Ein Arbeiter erfüllt Aufträge durch Auswahl der Menge des jeweiligen Buches, die auf dem Packzettel angegeben ist. Damit der Arbeiter die Kartons, aus denen er die Bücher herausnehmen soll, leichter auffinden kann, sind die PVD-Sensoren über den Kartons beleuchtet. Der PVD-Sensor erfasst die Hand des Arbeiters im Karton und überprüft, ob das Buch herausgenommen wurde.

  2. Einlesen von Barcodes

    Der iVu BCR Barcodeleser scannt Paletten beim Beladen und prüft, ob die Paletten vollständig sind. Hierdurch wird gewährleistet, dass die Bediener wissen, an welchen Lkw oder welchen Lagerstandort die fertige Palette gesendet wird. Nachdem der iVu BCR Barcodeleser die Palette geprüft hat, wird diese zur Aufbewahrung ins Lager oder zum Versand zur Verladerampe gebracht wird. Der iVu BCR Barcodeleser von Banner Engineering dekodiert eine Vielzahl von Barcodes, darunter DataMatrix, Code 128, Code 39, Codabar und viele weitere.

  3. Schutz eines Palettenentladers mit Muting

    Der EZ-Screen vom Typ 4 mit Muting von Banner eignet sich ideal für Palettenentladerstationen mit Robotern, denn die Lichtvorhänge gewährleisten die Einhaltung der Sicherheitsstandards und ermöglichen zugleich den kontinuierlichen Fluss der Paletten, was den Durchsatz erhöht. Durch die Muting-Funktion kann eine Palettenunterlage ohne Abschalten des Förderbandes oder der Roboterzelle transferiert werden. Hierdurch wird der Produktfluss im gesamten Vertriebszentrum optimiert. Eine Zeitschaltfunktion mit eingestellter konstanter Geschwindigkeit ermöglicht einen kontinuierlichen Palettenfluss.

  4. Shuttle-Behälter-Position

    SB12-Positionierungssensoren werden an Multishuttles platziert, um zu bestätigen, dass das Produkt innerhalb der Sicherheitszone bleibt und ein Produkt korrekt positioniert ist und nicht in die „sichere Zone“ übersteht. SB12-Sensoren sind kosteneffektiv, bieten Übersprechschutz und sind unempfindlich gegenüber Licht, wodurch sie sich ideal für eine Lagerhausumgebung eignen. Dank der kompakten Größe und der einfachen Installation können sie leicht am Multishuttle platziert werden.

  5. Positionierung des Regalbediengeräts

    Banners Laser-Entfernungsmessgerät LT7 bietet hohe Reichweiten von bis zu 250 m und einen sichtbaren, roten Laserpunkt für eine einfache Ausrichtung. Je nach der benötigten Reichweite, kann ein Reflexionslichttaster- oder Reflexionslichtschranken-Laser-Entfernungsmessgerät eingesetzt werden. Der Reflexionslichtschranken-Lasersensor LT7 bietet Reichweiten von bis zu 250 m, und der Reflexionslichttaster-Lasersensor LT7 bietet eine hohe Reichweite für die Hintergrundausblendung von bis zu 10 m.

  6. Nachrüstung für Palettenerkennung

    WORLD-BEAM QS18 Sensoren mit universeller Betriebsspannung werden an einem Förderband entlang montiert, um die Präsenz und die Position der transportierten Paletten zu erfassen. Diese Sensoren mit universeller Betriebsspannung können mit Wechsel- oder Gleichstrom versorgt werden. Dies ermöglicht ihren Betrieb bei großen Förderbandanlagen, die bereits Wechselstrom verwenden, ohne separate Stromversorgung. Neben der universellen Betriebsspannung bietet dieser Sensor auch die beliebte 18-mm-Gehäuseform, mehrere Montageoptionen und ein robustes IP67-Gehäuse, das rauen Umgebungen standhält. Mehrere Spannungs- und Montageoptionen bei einem einzigen Sensor ermöglichen eine schnelle, einfache Nachrüstung am Förderband.