cart

Alle Materialtransportlösungen

  1. Flachregal-LED-Leuchten

    Die leistungsfähigen, energiesparenden WLB92 von Banner Engineering bieten eine extrem helle Beleuchtungslösung, die eine konsistente Beleuchtung in einem Lagerhaus bereitstellt. Da die LED-Werksleuchte so hell ist und eine gleichmäßige Lichtleistung gewährleistet, werden insgesamt weniger Leuchten benötigt, was hilft, die Gesamtkosten der Leuchten und die Installationszeit zu verringern.

  2. Hochwertige LED-Beleuchtung für Arbeitsstationen

    Die WLB32 LED-Industrielichterleiste von Banner eignet sich ideal für Arbeitsstationen. Über einen Hoch/Niedrig/Aus-Schalter können Bediener die Beleuchtung steuern und die LED-Lichterleiste ausschalten, wenn sie ihre Arbeit beendet haben. Die WLB32 bietet Arbeitern ultrahelles Licht mit gleichmäßiger Lichtabgabe und ermöglicht zahlreiche Aufgaben an einer Arbeitsstation, einschließlich der Arbeit an einem Computer.

  3. Sehr helle Beleuchtung an Arbeitsstationen

    Die WLS28 Arbeitslampen-Leuchtbänder mit Ein/Aus-Schalter von Banner mit ihren intensiven, langlebigen Leuchten sind eine energieeffiziente Lösung für die Beleuchtung von Arbeitsbereichen und Gehäuseinnenflächen. Diese LED-Leuchtbänder bieten eine gleichmäßige, äußerst helle Beleuchtung und lassen sich problemlos in kleinen Räumen installieren. Die Arbeitslampen können über eine beliebige lokale Stromquelle versorgt werden und bieten dadurch den einfachen Betrieb.

  4. Auftragsausführung: Breites Regal

    Jedes breite Regal ist mit einem einteiligen EZ-LIGHT-PVD-Bestückungssensor mit Reflexionslichtschranke ausgestattet, der eine Reichweite von bis zu 2 m besitzt. Der PVD leuchtet an dem Behälter auf, aus dem der Arbeiter die zu versendende Karte auswählen soll.

  5. Kommissionierung zur Auftragsausführung

    In einem Buchverpackungslager ist das Regal über jedem Karton mit einem einteiligen EZ-LIGHT PVD Pick-to-Light Sensor ausgestattet. Ein Arbeiter erfüllt Aufträge durch Auswahl der Menge des jeweiligen Buches, die auf dem Packzettel angegeben ist. Damit der Arbeiter die Kartons, aus denen er die Bücher herausnehmen soll, leichter auffinden kann, sind die PVD-Sensoren über den Kartons beleuchtet. Der PVD-Sensor erfasst die Hand des Arbeiters im Karton und überprüft, ob das Buch herausgenommen wurde.

  6. Einlesen von Barcodes

    Der iVu BCR Barcodeleser scannt Paletten beim Beladen und prüft, ob die Paletten vollständig sind. Hierdurch wird gewährleistet, dass die Bediener wissen, an welchen Lkw oder welchen Lagerstandort die fertige Palette gesendet wird. Nachdem der iVu BCR Barcodeleser die Palette geprüft hat, wird diese zur Aufbewahrung ins Lager oder zum Versand zur Verladerampe gebracht wird. Der iVu BCR Barcodeleser von Banner Engineering dekodiert eine Vielzahl von Barcodes, darunter DataMatrix, Code 128, Code 39, Codabar und viele weitere.

  7. Tracking von erhaltenen Waren

    Banners TCNM-Scanner für lineare Barcodes erkennt schnell und einfach bis zu 10 lineare Barcodes auf Paketen. Das hilft, die Rechenschaftspflicht zu wahren und einen effizienten Paketfluss durch ein Vertriebszentrum zu gewährleisten. Der TCNM-Scanner für lineare Barcodes ist mit SMART TEACH sofort scanbereit und bietet Scangeschwindigkeiten von 500 bis 1.000 Scans pro Sekunde. Der Scanner für lineare Barcodes kann Barcodes in Bereichen von 40 bis 600 mm lesen.

  8. Positionserkennung mit hoher Reichweite

    In einem Lagerhaus erfasst das Laser-Entfernungsmessgerät L-GAGE LT7 die Position eines Shuttles, das sich bis zu 250 m vom Sensor entfernt befindet.

  9. Fahrzeugerkennung und -anzeige an Outdoor-Verladestationen

    • Erkennung und Signalisierung der Ankunft eines LKW an Outdoor-Laderampen • Verschiedenen Wetterbedingungen ausgesetzt • Funkkommunikation

  10. Überwachung der Ankunft und der Abfahrt von LKW an einer Verladerampe

    • LKW-Erkennung im Outdoor-Bereich an einer Verladerampe • Umgebung mit rauen Wetterbedingungen und Umgebungslicht • Erweiterter Erfassungsbereich

  11. Lkw-Erkennung im Outdoor-Anlieferbereich an einer Verladerampe

    • Erfassung von Lkws durch Veränderungen der umgebenden Magnetfelder • Löst eine Warnleuchte im Lager aus, die die Ankunft des Lkw meldet • Hält rauen Witterungsbedingungen stand

  12. Sensorüberwachung und Anzeige des Vorhandenseins eines LKWs an einer Laderampe

    • Anzeige des LKW-Status und Aktivierung des Tors mit einem einzigen Gerät • Beleuchteter Sockel für gut sichtbare Anzeige • Kein körperlich ausgeübter Druck zur Aktivierung des Tasters

  13. Ausziehbares Förderband

    Banner bietet Sensor- und Industrie-LED-Lichterlösungen an, die Karton- und Produktschäden innerhalb eines Containers minimieren. Der QS18FF mit Hintergrundausblendung von Banner hat eine feste Reichweite von bis zu 100 mm und eine Ansprechzeit von 850 Mikrosekunden. Dadurch erfasst er problemlos Pakete/Frachtgut und verhindert, dass die Kartons vom ausziehbaren Förderband zerdrückt werden. Die WLB32 von Banner ist eine kostengünstige LED-Lichterlösung, die in Ausführungen für Gleich- und Wechselstrom erhältlich ist und dank ihrer hohen Lumenausgabe eine angemessene Beleuchtung gewährleistet.

  14. Shuttle-Behälter-Position

    SB12-Positionierungssensoren werden an Multishuttles platziert, um zu bestätigen, dass das Produkt innerhalb der Sicherheitszone bleibt und ein Produkt korrekt positioniert ist und nicht in die „sichere Zone“ übersteht. SB12-Sensoren sind kosteneffektiv, bieten Übersprechschutz und sind unempfindlich gegenüber Licht, wodurch sie sich ideal für eine Lagerhausumgebung eignen. Dank der kompakten Größe und der einfachen Installation können sie leicht am Multishuttle platziert werden.

  15. Wireless-Signalsystem für Gabelstapler

    Der Wireless-Rufsensor Q45 von Banner kommuniziert mit einem Wireless DX80 und signalisiert, dass Gabelstaplerfahrer die fertige Palette für den Versand entnehmen können. Das hilft, die Förderanlage frei und schneller zu halten, und erhöht die Produktivität. Da Gabelstaplerfahrer schneller zum Handeln aufgefordert werden, kann die Produktivität erhöht werden.

  16. Anzeige und Bestätigung voller Transporttaschen

    Für eine richtige Erkennung und den Einsatz der visuellen Verwaltung wird ein Sensor ausgelöst, wenn die Tasche voll ist. Anschließend wird ein Signal an einen K50 Taster gesendet. Die Anzeigelampe leuchtet rot und zeigt dadurch an, dass die Tasche voll ist. Der K50 Taster zeigt den Bedienern visuell an, dass die Tasche entfernt und gegen eine leere Tasche ausgewechselt werden muss. Um anzuzeigen, dass die Tasche für weitere Verpackungen bereit ist, drückt der Bediener den ergonomischen K50 Taster. Die Anzeige wechselt wieder zu Grün und gibt an, dass die Tasche für weitere Verpackungen bereit ist.

  17. Anzeige für Blockierungen an der Auslassrutsche

    Der Q30FF600 Sensor mit Hintergrundausblendung von Banner bestätigt, wenn ein Produkt auf die Auslassrutsche fällt, und stellt sicher, ob das Produkt die Sortieranlage verlassen hat und ob keine Blockierung in der Produktrutsche vorhanden ist. Der Q30FF600 bietet eine hohe Erfassungsreichweite von bis zu 600 mm. Dies ist die Standardbreite vieler Rutschen.

  18. Erfassung des Vorhandenseins oder Fehlens von Objekten

    PresencePLUS Pro II-Minikameras werden für eine einfache Inspektion aller dem System zugeführten Objekte an Einführungsstationen des Sortiersystems eingerichtet. Die Prüfkameras können Pakete von der Größe einer Visitenkarte bis zu riesigen Kisten erkennen und inspizieren und Pakete mit unterschiedlichen Farben erfassen. Die kompakten Minikameras und die flexiblen Montageoptionen bieten eine einfache Installation ohne Änderungsbedarf.

  19. Sortierung an automatischen Einführungsstationen

    S18-2-Reflexionslichtschranken bieten eine effektive Erfassung mit langer Reichweite entlang einer automatischen Einführungsstation an einem Förderband. Sensoren mit Polarisationsfilter können bei glänzenden Oberflächen nützlich sein, da sie fehlerhafte Auslösungen reduzieren. Die Reflexionslichtschranken S18-2 sind kosteneffektive Sensoren mit Rohrmontage, wodurch sie einfach für Prüfzwecke entlang des Förderbands installiert werden können. Sie sind als Reflexionslichtschranken, Modelle mit durchlaufendem Lichtstrahl, Reflexionslichttaster oder Modelle mit Hintergrundausblendung erhältlich.

  20. Positionierung des Regalbediengeräts

    Banners Laser-Entfernungsmessgerät LT7 bietet hohe Reichweiten von bis zu 250 m und einen sichtbaren, roten Laserpunkt für eine einfache Ausrichtung. Je nach der benötigten Reichweite, kann ein Reflexionslichttaster- oder Reflexionslichtschranken-Laser-Entfernungsmessgerät eingesetzt werden. Der Reflexionslichtschranken-Lasersensor LT7 bietet Reichweiten von bis zu 250 m, und der Reflexionslichttaster-Lasersensor LT7 bietet eine hohe Reichweite für die Hintergrundausblendung von bis zu 10 m.

  21. Kartonbemaßung

    Die messenden EZ-ARRAY-Lichtvorhänge von Banner erfassen Objekte mit nur 5 mm Breite mit einer Kantenauflösung von 2,5 mm und bieten eine hohe Funktionsreserve für die Erfassung lichtundurchlässiger Objekte. Diese Merkmale sorgen für eine zuverlässige Erfassung und Messung von Paketen, die die Lichtvorhänge passieren. Die Kartongröße wird an der Summe der blockierten Strahlen pro Sensorpaar gemessen. Das Ergebnis wird als Analogsignal an eine Sortiermaschine gesendet. Eine SPS leitet jeden Karton daraufhin an den richtigen Lagerort.

  22. Paketkollisionsvermeidung

    Banners DS18-Sensor in Kombination mit Zonenkontrollmodulen bietet eine kosteneffektive Lösung, die einen Ausgang bereitstellt und für einen optimalen Produktfluss eine Statusänderung anzeigt. Das hilft, Paketkollisionen zu vermeiden, und stoppt die Zone, um den Inhalt der Pakete zu schützen.

  23. Genaue Palettenerfassung

    Der PVD100 von Banner ist eine maßgeschneiderte Lösung, die Paletten genau und ohne Justierungen erfasst, sogar bei uneinheitlichen Merkmalen. Dieser bedienungsfreundliche, vielseitige Lichtvorhang bietet ein breites Strahlmuster und macht die Ausrichtung einfach. Mit seinem kompakten Design kann er ohne großen Aufwand in eine Maschine oder direkt in die Produktionsstraße eingebettet werden. Der PVD100 Lichtvorhang ist eine Sensorlösung mit einer Erfassungshöhe von 100 mm und einer Scan-Reichweite von 2 m. Für Statusmeldungen und als Anzeige ist er mit hochgradig sichtbaren grünen und roten LED-Lichtern ausgestattet.

  24. Not-Aus-Schalter für Förderband

    Die Not-Aus-Schalter auf 30-mm-Montagesockel von Banner haben sich bei Anwendungen dieser Art bewährt. Ihr beleuchteter Sockel wechselt bei Betätigung von gelber zu rot blinkender Anzeige. Die rot blinkende Beleuchtung des Not-Aus-Schalters zeigt für Maschinenbediener an, welche Taste gedrückt wurde. So können sie das Problem schnell und einfach durch Rücksetzen der Taste beheben. Dies verringert Ausfallzeiten.

  25. Verkehrskontrolle an Verladerampen

    An jeder Rampe sind EZ-LIGHT-Verkehrslampen montiert, um den Fahrern optisch zu signalisieren, wenn sie an die Verladerampe fahren dürfen. Die Lampen sind vormontiert, mit bis zu drei Anzeigen und drei Farben in einem Gehäuse, wodurch sie kostengünstig und leicht zu installieren sind. Verkehrslampen sind eine ideale Lösung für Anwendungen im Freien, mit hoher Lichtleistung und Sonnenblenden.

  26. Kabelersatz an einem Transportwagen

    Transportwagen verwenden normalerweise mehradrige Kabel für den Betrieb, die mit der Zeit brechen und Produktionsverzögerungen und erhöhte Wartungskosten verursachen. Die Funksteuerung von Transportwagen reduziert diese Probleme.

  27. Schutzeinrichtung für Palettentransfer

    Aufgrund der mit dem Transfer von vollen Paletten verbundenen Gefahren wird eine horizontale Bereichssicherung benötigt, um die Verpackungsproduktivität zu maximieren und gleichzeitig die Bediener vor der gefährlichen Bewegung einer Maschine zu schützen.

  28. Erfassung von unregelmäßig beladenen Paletten

    Ein Ultraschallsensor sorgt für die zuverlässige Erfassung der Paletten. Ultraschallsensoren senden Schallwellen und „hören“ das Echo ab, wenn die Schallwellen auf das Ziel stoßen. In den Sensor kann ein zuverlässiger Hintergrund einprogrammiert werden (in diesem Fall das Fließband). Der Sensor hört die Schallwellen ab, die vom Fließband zurückkommen. Jedes Objekt, das zwischen den Sensor und das Fließband gerät, wird erfasst. Dies veranlasst die Schaltung des Ausgangs.

  29. Automatisches Hochregallager

    SureCross FlexPower™-Knoten und Niederspannungssensoren schaffen zusammen eine tragbare Überwachungsanlage, die sich sofort in die Kräne des automatischen Hochregallagers integriert. Die Kombination aus der zuverlässigen Funklösung von Banner und der einzigartigen Energieverwaltungsfunktion bildet eine Vielzahl von vereinfachten Überwachungsanwendungen im Kran des automatischen Hochregallagers. Die FlexPower Batterieeinheit versorgt den Knoten und bis zu vier Niederspannungssensoren für den jahrelangen Betrieb mit Strom. Die vorbeugende Wartung kann durch einen FlexPower-Knoten unterstützt werden, der mit mehreren Thermoelementen ausgestattet ist, um die Temperatur von Motoren oder wichtigen mechanischen Lagern zu überwachen. Der Kommunikationsausgang am Gateway (Systemkontroller) kann verwendet werden, um historische Protokolle oder Trends zu erstellen, mit denen überprüft werden kann, ob die Maschinenleistung optimal ist. Kranbewegungen können dem Personal durch eine EZ-LIGHT™ Kontrolllampe am Ende der einzelnen Gänge angezeigt werden. Dieses bidirektionale Überwachungssystem ist eine einfache Möglichkeit, um Mitarbeiter über einen Kran in Bewegung zu warnen, ohne Neubauten errichten oder kostspielige Ausfallzeiten in Kauf nehmen zu müssen.

  30. Messung von Kartongrößen

    Auf einem Fließband transportierte Kartons fahren zwischen drei Sensorpaaren von messenden EZ-ARRAY-Lichtvorhängen hindurch. Die Kartongröße wird an der Summe der blockierten Strahlen pro Sensorpaar gemessen. Das Ergebnis wird als Analogsignal an eine Sortiermaschine gesendet. Eine SPS leitet jeden Karton daraufhin an den richtigen Lagerort.

  31. Erfassung von Fließbandblockierungen

    Wenn Verpackungen oder Transportbehälter an den Biegungen eines Fließbandes festklemmen, meldet ein an einer Biegung angebrachter Sensor mit universeller Betriebsspannung vom Typ WORLD-BEAM QS18 an eine Alarmvorrichtung oder SPS, dass ein Objekt vor dem Sensor festklemmt. Die Mitarbeiter werden somit über eine vorhandene Blockierung gewarnt.

  32. Gepäckabfertigung

    WORLD-BEAM QS18 Sensoren mit universeller Betriebsspannung werden an einem Gepäckförderband im Flughafen entlang montiert, um die Präsenz und die Position des transportierten Gepäcks zu erfassen. QS18-Sensoren mit universeller Betriebsspannung können mit Wechsel- oder Gleichstrom versorgt werden. Dies ermöglicht ihren Betrieb bei großen Förderbandanlagen, die bereits Wechselstrom verwenden, ohne separate Stromversorgung. Das robuste, kompakte Gehäuse und zahlreiche Montageoptionen machen die WORLD-BEAM QS18 Sensoren mit universeller Betriebsspannung noch vielseitiger.

  33. Nachrüstung für Palettenerkennung

    WORLD-BEAM QS18 Sensoren mit universeller Betriebsspannung werden an einem Förderband entlang montiert, um die Präsenz und die Position der transportierten Paletten zu erfassen. Diese Sensoren mit universeller Betriebsspannung können mit Wechsel- oder Gleichstrom versorgt werden. Dies ermöglicht ihren Betrieb bei großen Förderbandanlagen, die bereits Wechselstrom verwenden, ohne separate Stromversorgung. Neben der universellen Betriebsspannung bietet dieser Sensor auch die beliebte 18-mm-Gehäuseform, mehrere Montageoptionen und ein robustes IP67-Gehäuse, das rauen Umgebungen standhält. Mehrere Spannungs- und Montageoptionen bei einem einzigen Sensor ermöglichen eine schnelle, einfache Nachrüstung am Förderband.

  34. Postsortierung nach Größe

    Drei QS18-Einweglichtschrankensensoren über dem Rollenförderer erkennen alle passierenden Gegenstände und lösen den horizontalen QS18-Sensor aus. Briefe passieren den horizontalen QS18 unerkannt und werden zum Briefförderer umgeleitet. Pakete werden erkannt und geradeaus weiter befördert.

  35. Palettenerkennung an Beladestation

    Der WOLD-BEAM Q20-Reflexionslichttaster ist für die Erkennung des Vorhandenseins einer Palette positioniert. Sobald sich die Palette an ihrem Platz befindet, signalisiert ein Ausgang dem Roboter, mit der Beladung zu beginnen.

  36. Überwachung des Funktionsbetriebs von Anlagen

    Bei den Funklösungen von Banner können mehrere Gateways mit den entsprechenden Knoten verbunden werden. Hierdurch entfällt die gesamte Verdrahtung und es ergeben sich flexible Montageoptionen. Die drahtlose Struktur aus Gateways und Knoten ist dafür zuständig, die Schaltungen der kritischen Ein- und Ausgänge in der gesamten Anlage zu kommunizieren. Selbst bei zahlreichen Funkprodukten ist das Funkkommunikationssystem effizient und frei von Störungen durch Übersprechen und kommt der IT nicht ins Gehege.

  37. Kontrolllampe für Notabschaltung an Fließbändern

    Der Sicherheitsseilzug RP-LS42 von Banner kann an Fließbandanlagen gezogen werden, um einen Notfall anzuzeigen und die Fließbänder sofort abzuschalten. Wenn ein Seilzug in einem Notfall gezogen wird, kann es schwierig sein, die genaue Stelle zu lokalisieren, an der der Seilzug betätigt wurde. Eine K30 Kontrolllampe kann mit den Seilzügen gekoppelt werden, um anzuzeigen, an welcher Stelle das Seil gezogen wurde. Hierdurch wird schnell und einfach angezeigt, wo der Notfall aufgetreten ist. Dies hilft bei der möglichst schnellen Wiederherstellung des Normalbetriebs.

  38. Objekte auf einem Förderband

    Die Reflexionslichttaster WORLD-BEAM Q20 sind in einem Arraymuster über einem Förderband positioniert, um das Vorhandensein von Objekten auf einem Hochgeschwindigkeitsförderband zu erkennen.

  39. Erfassung von Objekten auf einem wechselstrombetriebenen Fließband

    Die WORLD-BEAM QS18 Sensoren mit universeller Betriebsspannung können an eine Gleichstrom- oder Wechselstromquelle angeschlossen werden. Dies ermöglicht ihren Einsatz mit Netzstrom in größeren Fließbandanwendungen ohne Bedarf an einer eigenen Stromversorgung. Das robuste, kompakte Gehäuse und zahlreiche Montageoptionen machen die WORLD-BEAM QS18 Sensoren mit universeller Betriebsspannung noch vielseitiger.