• Zurück

  • Alle Lösungen für die Getränkeindustrie

    1. Die Sicherung von Palettiermaschinen kann schwierig sein, da Flaschen unter hohem Druck stehen und möglicherweise korrosive Flüssigkeiten wie Limonade oder Saft enthalten. Hygienische Gehäuse schützen Lichtvorhänge vor korrosiven Flüssigkeiten, erfüllen die Hygieneanforderungen und beeinträchtigen nicht die Sensorleistung.

    2. Der EZ-Screen-Sicherheits-Lichtvorhang der Bauform LPs Typ 4 schützt die Bediener eines Palettenentladers vor der Bewegung des Abstreifarms. Um Personen vor dem Abstreifarm zu schützen, verhindert ein Abstand von 14 mm zwischen den Strahlen Zugang und Verletzungen. Wenn eine Person oder ein Gegenstand die Strahlen des EZ-Screen unterbricht, wird die Bewegung gestoppt, um Verletzungen zu verhindern. Das flache Design der Lichtvorhänge ermöglicht eine einfache Installation bei einer Maschine und erfordert keinen PC oder zusätzliche Geräte für die Einrichtung.

    3. Das Design unserer EZ-SCREEN Muting-Lichtvorhänge ermöglicht einen kontinuierlichen Palettenfluss, während der Gefahrenbereich geschützt ist. Betritt ein Arbeiter den Bereich, werden die Maschinen automatisch abgeschaltet. Die Muting-Option der EZ-SCREENs ermöglicht den Transfer einer Palettenunterlage, ohne dass die Maschine abgeschaltet oder zurückgesetzt werden muss, was die Produktionsstraße für gewöhnlich verlangsamen würde. In der Getränkeindustrie ist die Muting-Option notwendig, damit bestimmte Assemblierungsverfahren reibungslos ablaufen.

    4. Der Schutz von Bereichen um Pallettieranlagen und Folienwickler kann sich als schwierig erweisen, da er mehrere Gefahren umfasst. Ein skalierbarer Sicherheitskontroller kann helfen, Gefahren in Bezug auf die Pallettieranlage und den Folienwickler abzuwenden, und gleichzeitig effiziente Schutzprozesse gewährleisten.

    5. Banner kombinierte die Technologie von WORLD-BEAM-QS30-Einweglichtschranken-Sensoren, die eine hohe Funktionsreserve bieten, mit einem 1.450-nm-Infrarot-Strahl, der speziell auf das Absorptionsband von Wasser abgestimmt ist, um den QS30H2O-Wassersensor zu kreieren. In dieser Anwendung durchdringt der leistungsstarke Lichtstrahl des QS30H2O den lichtundurchlässige Kunststoff des Behälters. Bei 1.450 nm absorbiert Wasser das 1.000-fache der Energie alternativer Wellenlängen, was verhindert, dass der Strahl die Flüssigkeit im Behälter durchdringt.

    6. Banners U-Gage-QT50U-Ultraschallsensor hebt sich an den anspruchsvollsten Pegelanwendungen hervor, reflektiert Schall von festen Oberflächen — selbst jenen, die in Konsistenz oder Kontrast variieren. Der Sensor ist mit einer Teflon-beschichteten Sensorabdeckung erhältlich, was ihn beständig gegen Chemikalien macht und wodurch er sich für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie eignet. Ultraschallsensoren können eine präzise Überwachung von durch Pumpen gesteuerte Tanks bieten, indem sie ein ständiges Signal senden, um die aktuelle Tanktiefe zu messen.

    7. Banners SureCross-Funksystem kann einfach die Temperatur, den Druck und die Füllhöhen an eine lokale SPS übertragen. Das Funksystem warnt die Bediener unterbrechungsfrei, wenn die Abfüllung unter der gewünschten Füllhöhe bleibt. Das hilft, Fehler zu vermeiden, und führt zu größerer Konsistenz bei abgefüllten Getränken. Konsistente Füllhöhen bedeuten keine Rückrufe — und keine verschwendeten Produkte. Der Einsatz eines Funksystems vermeidet den Bedarf eines Schleifrings an der Rotationsabfüllmaschine, was wiederum zu reduzierten Wartungskosten führt.

    8. Eine Brauerei mit Bierausschank verwendet die EZ-LIGHT-Anzeigelampen als Fernanzeige des Pegelstatus in den Gärtanks. Die Anzeigen sind an Ultraschallsensoren in den Tanks angeschlossen, deren Überwachung nicht einfach ist.

    9. Um per Funk den Pegel, den Druck und die Temperatur in Rotationsabfüllmaschinen zu überwachen und melden, wurde jeder Rotationsabfüllmaschine mit einem FlexPower-Teilnehmer und einem Sechserpack für Batterieversorgungsmodul DX81P6 ausgestattet. Der FlexPower-Teilnehmer besitzt zwei Analogeingänge mit 0–20 mA und einen Thermistoreingang, und die Batterieeinheit versorgt den Teilnehmer und die Sensoren über ein Jahr lang mit Strom. Ein Füllstandssensor, Druckgeber und Thermistor (nicht von Banner bereitgestellt) wurden an die FlexPower-Teilnehmer angeschlossen und in den Rundlauffüllerbehältern installiert.

    10. Der QS30H2O-Sensor von Banner ist ein Spezialsensor, der entwickelt wurde, um die Herausforderungen bei der Erfassung der Präsenz von Wasser und Flüssigkeiten auf Wasserbasis zu lösen. Der QS30H2O verwendet einen durchgehenden Lichtstrahl zur Erfassung, und der Sender setzt eine Wellenlänge ein, die so abgestimmt ist, dass sie Wasser nicht durchdringt. Die hohe Funktionsreserve des Sensors macht ihn leistungsfähig genug, um ein Sortiment an Kunststoff- und Glasbehältern zu durchdringen. Zwei Paar Sensoren können genutzt werden, um zu erfassen, dass der Füllstand das Minimum erfüllt, jedoch keine Überbefüllung und Produktverschwendung vorliegt. Blenden können auf das Empfängerende platziert werden, um das Strahlmuster zu minimieren und die Genauigkeit der Anwendung zu erhöhen. Hierdurch wird gewährleistet, dass Produkte, die die Füllstandsvorgaben nicht erfüllen, nicht weiterverarbeitet oder ausgeliefert werden.

    11. Durch die Verwendung von K50U Ultraschallsensoren und Q45U Funkknoten, die mit einem DXM100 Funkcontroller gekoppelt sind, können wir ein Funküberwachungssystem für die Füllstandsmessung mehrerer Tanks entwickeln, welches leicht eingerichtet werden kann. Zudem können wir die Ergebnisse interpretieren und die Tanks lokal und über ein cloudbasiertes System überwachen.

    12. Der T30UX Ultraschallsensor von Banner ist der perfekte Sensor für die Erfassung von Material bei der Durchhangkontrolle, denn er basiert auf Schallwellen statt Lichtwellen. Dadurch ist er präziser und kostengünstiger für diese